Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Zitterbörse = gute Börse

„Zitterbörse – es geht wieder los“, habe ich am Wochenende in der Wochenvorschau auf den DAX 30 Index gelesen.

Wörtlich ist das aus dem Manager-Magazin, aber andere Medien haben ähnliche Prognosen gegeben. Das hat mich positiv gestimmt, denn vorsichtige Anleger neigen nie zur Euphorie. Die aber wäre es, die mich zurückhaltend stimmen würde.

Konkrete Unsicherheiten der laufenden Woche

An der Börse gibt es keine Sicherheit, sonder die Unsicherheit ist regelrecht implementiert. Für diese Woche nennt der eingangs erwähnte Text diese konkreten Unsicherheitsfaktoren, die so – das Zitat – zur „Zitterbörse“ führen.

  • Spekulationen um den Zeitpunkt der US-Zinserhöhung.
  • Schwankungen des DAX 30 Index, die vorige Woche zu rund 3% Kursverlusten führte.
  • Die monatlichen Daten zum US-Arbeitsmarkt, hier sind besonders immer die neu geschaffenen Stellen interessant. Die Zahlen werden am Freitag veröffentlicht.

Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


  • Der Ausgang der britischen Parlamentswahl am Donnerstag.
  • Höhepunkt der Bilanzsaison, z.B. mit den Zahlen von Lufthansa, Adidas und Siemens sowie rund ein halbes Dutzend weiterer deutscher Top-Unternehmen.
  • Und schließlich noch die Hauptversammlung von Volkswagen am heutigen Dienstag mit der Diskussion um den Machtkampf an der Konzernspitze.

Ich bewerte das als ganz normalen Börsenalltag, sicher mit ein paar Zahlen und Daten mehr als im Durchschnitt einer Woche.

Die Kurse klettern an einer Wand von Angst empor

An der Börse spricht man von der „Wall of Worry“ (Wand der Angst), wenn die Börsianer unsicher sind, die Kurse aber weiter klettern. Jede Konsolidierung wird dabei zum Kauf genutzt. Typischerweise etablieren sich so die stabilsten Aufwärtstrends. Rücksetzer werden zum Kauf genutzt und der DAX 30 Index hat damit nur ein begrenztes Abwärtsrisiko.

Zitterbörse = gute Börse

Der legendäre Börsenfachmann und vielfache Buchautor Andre Kostolany sagte zu solchen Phasen: Die Aktien wechseln von zittrigen Händen in die Hände Hartgesottener. Und wenn sie dort in den Depots liegen, werden sie nicht wegen jeder kleinen Zuckung der Kurse in die falsche Richtung verkauft. Eine stabile Börse hat sich etabliert.

Damit schließt sich der Kreis zu meiner eingangs gegebenen Aussage:

„Zitterbörse – es geht wieder los“, habe ich gelesen. Das hat mich positiv gestimmt

Wie haben gute Zeiten, um Call-Optionen auf starke Aktien zu kaufen.

Zum guten Schluss: Heute vor 202 Jahren, also am 05.05.1813, kam der dänische Schriftsteller, Philosoph und Theologe Søren Kierkegaard zur Welt. Er schrieb:

„Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Ansicht falsch ist.“

Eine kleine Weisheit, wie gemacht für die angebliche Börsenweisheit „Sell in May and go away“. Ich wünsche Ihnen gute Geschäfte im Wonnemonat Mai

© Rainer Heißmann – Weiterverbreitung nur mit Link auf den Originaltext gestattet

5. Mai 2015

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Von: Rainer Heißmann. Über den Autor

Rainer Heißmann ist Autor für Wirtschafts- und Börsenfachpublikationen und Chefredakteur vom "Optionen-Profi" und "Heißmanns Königsklasse". Außerdem ist er Autor des Buchs "Reich mit Optionen". Seine größte Stärke: Komplexe Sachverhalte so zu erklären, dass sie auch dem Nicht-Fachmann verständlich und nachvollziehbar werden.

Regelmäßig Informationen über Marktanalysen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Rainer Heißmann. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt