Air Berlin
Fliegendes Flugzeug© Tyler Olson - Fotolia

Air Berlin: Eine Airline verbindet die Welt

Air Berlin

Eine Airline verbindet die Welt

Air Berlin ist eines der führenden Luftfahrt-Unternehmen in Europa und seit 1997 Mitglied der International Air Transport Association (IATA). Die Gesellschaft gehört mit 171 Zielen zu den größten deutschen Fluggesellschaften.

Startendes Flugzeug© Kovalenko Inna - Fotolia
Aktuelle Artikel
Kurzprofil Air Berlin wurde 1978 durch den US-Amerikaner Kim Lundgren als Charterflug-Gesellschaft gegründet. Am 28. April 1979 hob der erste Air-Berlin-Jet ab. Das Unternehmen gehört der Association of European Airlines (AEA) an und ist Mitglied bei Oneworld, einer globalen Allianz von Fluggesellschaften, die viele namhafte internationale Fluglinien umfasst.

Air Berlin war bis zum 23. Juni 2014 im SDAX vertreten (WKN AB1000).

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt