Celesio

Celesio: Ein international tonangebender Pharmagroß- und Einzelhändler

Celesio

Ein international tonangebender Pharmagroß- und Einzelhändler

1835 gründete Franz Ludwig Gehe in Dresden eine Drogerie- und Farbwaren-Handlung. Aus der daraus hervorgegangenen Gehe AG wurde 2003 der für die Versorgung und Betreuung von Patienten zuständige Pharma- und Gesundheits-Konzern Celesio. Der Hauptsitz befindet sich heute in Stuttgart.

Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Ewiger Übernahme-Kandidat Celesio endlich unter der Haube

von Jens Gravenkötter

Clariant geht in die Offensive: Im Zuge der Branchen-Konsolidierung sucht der Schweizer Chemie-Konzern den Zusammenschluss mit Huntsman. > Mehr

Marktanalysen

Das steckt hinter der Pharmabranche

von Volker Gelfarth

Pharma heißt nicht nur Entwickeln von neuen Medikamenten. Einige Unternehmen handeln auch Medikamente. Ob sich dies für Celesio lohnt, lesen Sie hier! > Mehr

Marktanalysen

Celesio-Übernahme geht in die Verlängerung

von Jens Gravenkötter

Hedgefonds Magneta will vor Gericht einen höheren Preis für seine Celesio-Aktien rausschlagen

Marktanalysen

Mögliche Celesio-Übernahme: Geht da noch was für Privat-Anleger?

von Jens Gravenkötter

Der amerikanische Finanzinvestor Elliott sieht offenbar noch sehr gute Übernahme-Chancen beim Pharma-Unternehmen Celesio. > Mehr

Marktanalysen

US-Pharmagroßhändler gibt bei Celesio nicht auf

von René Neukirch

Die Celesio-Übernahme ist fürs erste geplatzt. Kaufinteressent McKesson hat nun weitere 12 Monate Zeit, die erforderliche Mehrheit zusammenzukaufen. > Mehr

Marktanalysen

McKesson scheitert an 75%-Hürde: Chancen-Risiko-Verhältnis ungünstig

von Jens Gravenkötter

Celesio-Investoren wurden am späten Montag Abend vom Übernahme-Aus überrascht. Bieter McKesson ist es nicht gelungen, die 75% Schwell zu überschreiten.

Marktanalysen

Übernahme von Celesio in trockenen Tüchern

von Richard Mühlhoff

Celesio Aktie: Groß-Investor Singer gibt grünes Licht für Übernahme > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Celesio AG ist mit knapp 40.000 Mitarbeitern in 14 Ländern aktiv. Die Konzern-Struktur gliedert sich bei den Schwaben in die beiden Zweige "Großhandel" und "Apotheken". 2013 setzte der Pharma-Riese insgesamt etwa 21,5 Mrd. € um. Seit Anfang 2014 ist das Unternehmen Teil der US-amerikanischen McKesson Corporation, die knapp 80% an Celesio hält.

Celesio ist mit seiner Aktie im MDAX vertreten (WKN CLS100).
McKesson Europe AG (ehemals Celesio) Nam.
25,78
+0,05+0,17 %
  • ISIN: DE000CLS1001
  • WKN: CLS100
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt