MenüMenü
Commerzbank

Commerzbank: Der ewige Rivale der Deutschen Bank

Commerzbank

Der ewige Rivale der Deutschen Bank

Mit weltweit knapp 11 Mio. Privat- sowie 1 Mio. Geschäftskunden ist die Commerzbank nach der Deutschen Bank die zweitgrößte Großbank Deutschlands. 2012 erreichte sie eine Bilanzsumme von 635,9 Mrd. €.

Aktuelle Marktlage

27. Juni 2017, 12:10 Uhr Commerzbank-Aktie mit 2,16 % Plus

Die Anleger der Commerzbank-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenende am Montag notierte der Anteilschein […]

Aktuelle Artikel
Kolumnen und Kommentare

Bank-Aktien: Historisch niedrige Zinsen hemmen das Wachstum

von Volker Gelfarth

Niedrige Zinsen belasten die Banken. Wegen der hohen Bedeutung der Zins-Einnahmen sind die deutschen Kredit-Institute besonders betroffen. > Mehr

Kolumnen und Kommentare

Startet die Commerzbank digital durch?

von Volker Gelfarth

Die Aktie der Commerzbank trägt einen großen Namen. Doch kann das Unternehmen dem gerecht werden? Neue Pläne weisen in die Zukunft. > Mehr

Dokumente mit Zahlen und Diagramm
Firmenanalyse

Commerzbank-Aktie: Gutes Quartal, aber Analysten warnen

von David Gerginov

Die Commerzbank-Aktie hat seit Jahresbeginn kräftig zugelegt. Analysten warnen jedoch vor einer nahenden Kurskorrektur. Hier lesen Sie mehr:

Firmenanalyse

Commerzbank-Aktie: Wieder erfolgreich mit Privatkunden

von David Gerginov

Mehr Privatkunden, keine Zusatz-Gebühren – die Commerzbank will punkten, die Aktie markiert ein Jahreshoch. Hier alles Weitere dazu: > Mehr

Kolumnen und Kommentare

Börsen steigen immer weiter und ignorieren die hohen Risiken

von Günter Hannich

Was ich schon längere Zeit sage, sehen jetzt auch immer mehr Experten so: Die Finanzmärkte ignorieren massiv die überall bestehenden […] > Mehr

Dokumente mit Zahlen und Diagramm
Firmenanalyse

Commerzbank-Aktie: Großer Umbau voraus?

von David Gerginov

1 Jahr ist Zielke im Amt und hat inzwischen damit begonnen die Commerzbank neu zu gestalten. Die Aktie schmiert derweil vor Ostern ab.

Kolumnen und Kommentare

Die Banken trotzen der Krise

von Michael Berkholz

Wir befinden uns immer noch in der Bankenkrise – auch wenn die Themen Schulden und Bad Banks in Europa derzeit keine Schlagzeilen machen. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Commerzbank wurde am 26. Februar 1870 gegründet. Durch mehrere Fusionen, u. a. ein staatlich verordneter Zusammenschluss mit dem Barmer Bankverein während der Weltwirtschaftskrise, konnte sich die Commerzbank bis heute immer mehr Kunden sichern, auch wenn sie in der Finanzkrise 2009 auf staatliche Hilfen zurückgreifen musste.

Die Commerzbank ist Gründungs-Mitglied des DAX und seitdem durchgehend im Index vertreten (WKN CBK100).
Commerzbank AG
9,72
+0,27+2,75 %
  • ISIN: DE000CBK1001
  • WKN: CBK100
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt