Menü
DAX
DAX

Bulle & Bär

Den bisher besten Tag seiner Geschichte erlebte der DAX am 13. Oktober 2008, als die Kurse um 11,4 % in die Höhe schossen. Fast 19 Jahre zuvor, am 16. Oktober 1989, musste er hingegen mit einem Minus von 12,81 % den größten Verlust hinnehmen.

Bulle und Bär
Aktuelle Artikel
Kolumnen und Kommentare

DAX-Index: In den Klauen der Notenbanken! Schock beim Nikkei! Auf diese Marken müssen Sie jetzt besonders achten!

von Michael Sturm

Schock beim Nikkei-Index. Einfluss auf den DAX. Michael Sturm analysiert die Szenarien und benennt Grenzen und gibt Tipps. > Mehr

Kolumnen und Kommentare

DAX – wie es nach der Atempause weitergeht

von Michael Kelnberger

Der DAX hat wichtige Hürden übersprungen. Viel deutet darauf hin, dass mit der jüngsten Erholung ein neuer Aufwärtstrend begonnen hat. > Mehr

Kolumnen und Kommentare

DAX 30: Ausbruch nach oben so gut wie geschafft

von Rainer Heißmann

Der April hat die Weichen auf Kursgewinne gestellt, wie von unserem Optionen-Profi Rainer Heißmann erwartet.

Kolumnen und Kommentare

Eine wichtige Nachricht für alle Aktien-Investoren

von Andreas Sommer

Falls Sie den Aktienmärkten bisher noch nicht so recht über den Weg getraut haben: Ich habe eine gute Botschaft für Sie! > Mehr

Kolumnen und Kommentare

DAX-Index: Klare Marken! Wo Sie aufpassen sollten!

von Michael Sturm

DAX-Index in 2016 mit riesiger V-Bewegung. Jetzt kommt der Punkt! Michael Sturm analysiert die Szenarien und benennt Grenzen und gibt Tipps. > Mehr

Kolumnen und Kommentare

V-DAX bestätigt Aufwärtstrend des DAX 30

von Rainer Heißmann

„Der niedrige V-DAX zeigt die Richtung des DAX 30: aufwärts.“ Die Analyse unseres Börsenexperten Rainer Heißmann.

Chartanalysen

DAX 30: Am 3. Mai bei 10.840 Punkten

von Andreas Sommer

Nach der Neu-Justierung des DAX-Aufwärtstrends lässt sich nun die neue Kursziel-Zone für Meilenstein 2 bestimmen. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Der Deutsche Aktienindex DAX umfasst die 30 größten deutschen Unternehmen und wird seit dem 1. Juli 1988 berechnet. Die Werte im DAX werden entsprechend ihrer Streubesitz-Marktkapitalisierung, also dem Gesamtwert der frei handelbaren Aktien, gewichtet.

Im Laufe seiner Geschichte vollführte der DAX eine wahre Achterbahnfahrt. So brachen die Kurse nach dem Platzen der Dotcom-Blase Anfang des neuen Jahrtausends ebenso stark ein wie während der weltweiten Finanzkrise, die 2007 begann.

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.