MenüMenü
DAX

DAX: Bulle & Bär

DAX

Bulle & Bär

Den bisher besten Tag seiner Geschichte erlebte der DAX am 13. Oktober 2008, als die Kurse um 11,4 % in die Höhe schossen. Fast 19 Jahre zuvor, am 16. Oktober 1989, musste er hingegen mit einem Minus von 12,81 % den größten Verlust hinnehmen.

Bulle und Bär
Aktuelle Artikel
Kolumnen und Kommentare

Achten Sie auf diese Verkaufssignale im DAX!

von Michael Berkholz

Weder Trump noch EZB konnten die Märkte beeindrucken. Stillstand in allen Indizes sind die Folge. Wie angekündigt, ging es bei Trumps Aussagen lediglich um seine Pläne. > Mehr

Kolumnen und Kommentare

DAX vor dem nächsten Trendschub

von Michael Kelnberger

Der DAX hat in dieser Woche ein neues Rekordhoch markiert. Die Charttechnik lässt eine Fortsetzung des langfristigen Aufwärtstrends erwarten. > Mehr

Kolumnen und Kommentare

Allzeithoch im DAX 30: Von Übertreibung keine Spur

von Rainer Heißmann

„Der S&P 500 gibt die Richtung vor und weist keine Übertreibung auf“, wie unser Optionen-Profi Rainer Heißmann in diesem Artikel zeigt:

Kolumnen und Kommentare

DAX30: Keine Angst vor neuen Allzeithochs

von Rolf Morrien

Gestern erreichte der deutsche Leitindex DAX nach rund 2 Jahren „Wartezeit“ ein neues Allzeithoch. Heute konnte das Rekordniveau nicht nur […] > Mehr

Kolumnen und Kommentare

Software AG: Kursfeuerwerk nach starken Geschäftszahlen

von Richard Mühlhoff

Die Anleger des TEC-DAX-Unternehmens Software AG feiern dessen Aktie trotz eines Gewinn-Rückgangs. Hier alle Infos rund um den Konzern: > Mehr

Kolumnen und Kommentare

DAX auf Allzeithoch – Frankreich rettet die EU

von Michael Berkholz

Euro und DAX schießen durch die Decke, alle Zeichen sind auf bullisch. Wie lange wird der kommende Boom anhalten? Hier eine Prognose:

Kolumnen und Kommentare

DAX: Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer

von Andreas Sommer

DAX: "Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer", sagt Andreas Sommer. Hier lesen Sie, warum er auf das altbekannte Sprichwort zurückgreift: > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Der Deutsche Aktienindex DAX umfasst die 30 größten deutschen Unternehmen und wird seit dem 1. Juli 1988 berechnet. Die Werte im DAX werden entsprechend ihrer Streubesitz-Marktkapitalisierung, also dem Gesamtwert der frei handelbaren Aktien, gewichtet.

Im Laufe seiner Geschichte vollführte der DAX eine wahre Achterbahnfahrt. So brachen die Kurse nach dem Platzen der Dotcom-Blase Anfang des neuen Jahrtausends ebenso stark ein wie während der weltweiten Finanzkrise, die 2007 begann.
Dax
12.438,01
-5,78-0,05 %
  • ISIN: DE0008469008
  • WKN: 846900
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt