MenüMenü
Grammer
© Aaron Kohr - Fotolia

Grammer: Innovations-Führer und Trendsetter

Grammer

Innovations-Führer und Trendsetter

Die Grammer AG ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Systemen für die Pkw-Innenausstattung sowie von Fahrer- und Passagiersitzen für Offroad-Fahrzeuge, Lkws, Busse und Bahnen spezialisiert hat.

Grammer: Ohne Rekorde weiter auf Kurs?© Andrey Armyagov - Fotolia
Aktuelle Marktlage

29. Dezember 2016, 17:11 Uhr Grammer-Aktie auf Berg-und-Tal-Fahrt

Der Anteilschein von Grammer notierte schlussendlich bei einem Kurs von 47,35 €, ein Minus von 0,57 % verglichen mit gestern. Das Tageshoch […]

16. Januar 2017, 19:41 Uhr Grammer-Aktie: Neue Verluste

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für die Grammer-Aktie aussah, musste der Anteilschein im Laufe des heutigen Tages […]

03. Januar 2017, 20:22 Uhr Grammer-Aktie bewegt sich abwärts

In den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine gute Entwicklung für die Grammer-Aktie ab. Heute jedoch musste der Wert allerdings […]

Aktuelle Artikel
Kolumnen und Kommentare

Eigenkapital-Forum: Grammer, GK Software, SLM Solutions

von Jens Gravenkötter

Das Eigenkapitalforum liefert erstklassige Einsicht in die Übernahme-Strategien deutscher Mittelstands-Firhmen. Hier mehr Infos für Sie: > Mehr

Kolumnen und Kommentare

Unsicherheit bleibt im Markt – diese Aktie sticht positiv heraus

von Philipp Ley

Spürten wir in den vergangenen Börsentagen die vielzitierte Ruhe vor dem Sturm? Auf breiter Front bewegten sich die Kurse nur wenig.

Firmenanalyse

Krise in der Automobilindustrie? Bei diesem Zulieferer nicht!

von Philipp Ley

starke Zahlen aus der Industrie haben dem deutschen Aktienmarkt einen guten Wochenstart beschert. > Mehr

Firmenanalyse

Grammer: Autozulieferer mit starken Zahlen

von Tobias Schöneich

Grammer: Nach knapp 100% Kursplus in den vergangenen 7 Monaten dürfte der Aufwärtstrend noch nicht vorbei sein. > Mehr

Unternehmensnews

Fünfter Umsatzrekord in Folge: Dieser Autozulieferer steigt gegen den Trend

von Philipp Ley

Das Amberger Unternehmen Grammer präsentierte kürzlich seinen fünften Umsatzrekord in Folge.

Kolumnen und Kommentare

Trotz Klagen und Krisengerede: Automobilbranche bietet attraktive Chancen

von Philipp Ley

Am Ende einer sehr erfreulichen Börsenwoche steht der deutsche Leitindex DAX mit einem Plus von gut 5 Prozent im Vergleich zum vergangenen Freitag sehr gut dar. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Erfolgsstory von Grammer begann 1880, als Willibald Grammer in Amberg eine Sattlerei eröffnete. Seit dieser Zeit hat sich Grammer vom regionalen Anbieter von Sitzkissen zum Global Player in der Automotive- und Nutzfahrzeug-Industrie entwickelt. Das Unternehmen gliedert sich in die Geschäfts-Segmente Seating Systems und Automotive. 1996 ging die Grammer AG an die Börse.

Die Grammer AG ist seit 2005 im SDAX vertreten (WKN 589540).
Grammer AG O.N.
46,99
-0,20-0,42 %
  • ISIN: DE0005895403
  • WKN: 589540
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.