Lufthansa

Lufthansa: Der Kranich der Lüfte

Lufthansa

Der Kranich der Lüfte

Es ist eines der bekanntesten Logos Deutschlands: der Kranich der Lufthansa. Designer Otto Firle, der das Logo 1918 entwarf, war außerdem als Architekt tätig. Von ihm stammt beispielsweise das Gebäude der Nordstern-Versicherung am Fehrbelliner Platz in Berlin.

Aktuelle Artikel
Rohstoffe

Sprit-Revolution aus Norwegen? Neuer Diesel lässt Autohersteller hoffen

von David Gerginov

Sauberer Sprit würde viele Probleme lösen, weshalb viele Branchen gespannt auf eine Diesel-Alternative aus Norwegen warten. > Mehr

Marktanalysen

Air Berlin: Jagen Sie der Übernahme-Chance nicht hinterher

von Jens Gravenkötter

Lufthansa gibt Air Berlin-Übernahme-Spekulationen einen Korb. Der Dauer-Übernahme-Kandidat sollte von Ihnen unbedingt gemieden werden. > Mehr

Aktien

Air Berlin immer tiefer in den roten Zahlen

von Peter Hermann

Jüngst meldete Air Berlin für das Geschäftsjahr einen neuen Rekordverlust. Damit spitzt sich die Krise um die deutsche Airline weiter zu.

Marktanalysen

Ryanair-Aktie: Billigflieger nach Zahlen weiter im Höhenflug

von Richard Mühlhoff

Ryanair – ein irisches Kostenwunder über den Wolken. Hier erfahren Sie alles rund um den Konzern, aktuelle Zahlen und Prognosen: > Mehr

Marktanalysen

Warren Buffett kauft US-Flieger

von Volker Gelfarth

Für Anleger lohnt ein Blick in die USA. Hier befindet sich die Luftfahrt in einer sehr guten Verfassung. Auch Warren Buffett kauft. > Mehr

Marktanalysen

Ryanair-Aktie: Billigflieger im Sinkflug

von Richard Mühlhoff

Warum die Aktie des Billigfliegers Ryanair unter Druck kommt und was der Konzernchef sich für die Zukunft vorgenommen hat, lesen Sie hier:

Marktanalysen

DAX-Konzerne mischen im Übernahme-Geschäft mit: Bayer eine Runde weiter – Lufthansa am Ziel

von Jens Gravenkötter

Nicht nur in den USA drehen die Spitzen-Konzerne am Übernahme am Rad – auch deutsche DAX-Unternehmen beteiligen sich an der Firmenjagd. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist einer der größten Konzerne im Bereich der zivilen Luftfahrt weltweit. Neben dem Angebot von Passagierflügen ist der Konzern mit der Tochter-Gesellschaft Lufthansa Cargo auch im Luftfracht-Geschäft tätig. Neben der Haupt-Fluggesellschaft Lufthansa gehören auch die Marken Austrian Airlines, Swiss International Air Lines und Germanwings zum Unternehmen. Der heutige Konzern ist dabei kein offizieller Nachfolger der „alten" Deutschen Lufthansa AG, welche von 1926 bis 1945 aktiv war, sondern verwendet nur die alten Namensrechte.

Die Deutsche Lufthansa ist seit 1988 im DAX vertreten (WKN 823212).
Deutsche Lufthansa AG
18,50
-0,06-0,31 %
  • ISIN: DE0008232125
  • WKN: 823212
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.