Villeroy & Boch
Mann in der Badewanne mit Zeitung© redhorst - Fotolia

Villeroy & Boch: Familien-Unternehmen für Bad und Küche

Villeroy & Boch

Familien-Unternehmen für Bad und Küche

Die Villeroy & Boch AG ist ein deutscher Hersteller von Keramikwaren, dessen Ursprung im Jahr 1748 liegt. Das Unternehmen ist nach den beiden Gründern François Boch und Nicolas Villeroy benannt und befindet sich auch heute noch größtenteils in Familienbesitz.

Moderne Einbauküche© Alexander Rochau - Fotolia
Aktuelle Artikel
Kurzprofil Villeroy & Boch bietet Bauherren, Planern und Architekten Komplett-Lösungen für ihren Einrichtungs- und Ausstattungs-Bedarf. Das Produkt-Angebot umfasst u. a. Bad-Armaturen und Küchen-Einrichtungen. An 15 Produktions-Stätten in Europa, Mexiko und Thailand fertigt Villeroy & Boch komplette Einrichtungen für Bad und Küche. Das Unternehmen ist in 125 Ländern der Erde vertreten.

Das Unternehmen war vom November 2009 bis Juni 2010 im SDAX gelistet. Eine erneute Aufnahme in den Aktienindex erfolgte im November 2013 (WKN 765723).

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt