MenüMenü
Volkswagen
Volkswagen AG

Vom Käfer zum Weltmarktführer

1937 wurde die "Gesellschaft zur Vorbereitung des Volkswagens mbH" in Berlin gegründet. Das erste Fahrzeug, der VW Käfer, legte von 1938 bis 2003 die Basis für den weltweiten Erfolg des Unternehmens.

Aktuelle Artikel
Kolumnen und Kommentare

VW: Der Investor hinter dem Zuliefer-Streit

von Rolf Morrien

Erfahren Sie jetzt aktuelle Hintergrundinformationen zum jüngsten Streit zwischen VW und zwei seiner Zulieferer. > Mehr

Kolumnen und Kommentare

Sauerei: US-Bürger kassieren – Deutsche zahlen

von Rainer Heißmann

Mit „Wirtschaftsskandal“ fasst unser Börsenexperte Rainer Heißmann die Vorgänge rund um VW zusammen. > Mehr

Dokumente mit Zahlen und Diagramm
Firmenanalyse

Volkswagen baut eigenen Zulieferer

von David Gerginov

VW will seine Komponentenwerke zusammenfassen und neu ausrichten – eine gute Idee? Bislang sind viele Fragen offen.

Ökonomie

Diese 5 Regionen in Deutschland sind besonders stark

von David Gerginov

Alle 3 Jahre gibt der Zukunftsatlas Deutschland Auskunft über die Zukunftsstärke von Regionen. An der Spitze liegen fast nur Orte im Süden. > Mehr

Firmenanalyse

VW Aktie: Dieselgate nimmt kein Ende

von David Gerginov

VW hat neuen Ärger in den USA: Dort drohen nach Klagen mehrerer Bundesstaaten weitere Strafzahlungen. > Mehr

Dokumente mit Zahlen und Diagramm
Firmenanalyse

Volkswagen Aktie: Herber Rückschlag durch US-Vergleich

von David Gerginov

Jetzt liegen Zahlen auf dem Tisch: 15 Milliarden Dollar kostet der Abgasskandal den VW-Konzern voraussichtlich allein in den USA.

Kolumnen und Kommentare

Der 1. Schritt: VW erzielt Einigung in den USA

von Rolf Morrien

VW hat nach der Einigung in den USA einen großen Schritt bei der Bewältigung der Folgen des Abgasskandals getan. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die Volkswagen AG mit Sitz im niedersächsischen Wolfsburg ist zusammen mit General Motors und Toyota einer der 3 größten Automobil-Hersteller der Welt. Neben der Marke Volkswagen umfasst der Konzern 10 weitere Marken, darunter Audi, Lamborghini, Skoda, Seat und den Motorrad-Hersteller Ducati.

Die Volkswagen AG ist seit 1988 im DAX vertreten (WKN: 766400).
Volkswagen AG
130,66
+1,16+0,89 %
  • ISIN: DE0007664005
  • WKN: 766400
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.