MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Betriebskosten: Solche Kosten fließen mit ein

Betriebskosten sind die Kosten, die dem Eigentümer oder Erbbauberechtigten durch das Eigentum oder Erbbaurecht am Grundstück oder durch den bestimmungsmäßigen Gebrauch des Gebäudes, der Nebengebäude, Anlagen, Einrichtungen und des Grundstücks laufend entstehen. Eigene Sach- und Arbeitsleistungen kann der Eigentümer zum ortsüblichen Preis – ohne Umsatzsteuer – ansetzen (§ 1 BetrKV). Betriebskosten werden auch als „Nebenkosten“ bezeichnet.

Die Zahlung der Betriebskosten kann im Mietvertrag vereinbart werden (siehe hierzu auch Mietstruktur). Werden Betriebskosten vom Mieter als Vorauszahlungen geleistet, so hat ihm der Vermieter eine Betriebskostenabrechnung zu erstellen.

Die Betriebskostenverordnung nennt folgende Betriebskosten, welche auf die Mieter von Wohnungen umgelegt werden können:

  1. Laufende öffentlichen Lasten des Grundstücks,
  2. Kosten der Wasserversorgung,
  3. Kosten der Entwässerung,
  4. Kosten des Betriebs

    a. der zentralen Heizungsanlage einschließlich der Abgasanlage oder

    b. der zentralen Brennstoffversorgungsanlage oder

    c. der eigenständig gewerblichen Lieferung von Wärme oder

    d. der Reinigung und Wartung von Etagenheizungen und Gaseinzelfeuerstätten


  5. Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

    • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
    • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
    • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
    • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
    • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
    • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

    Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


  6. Kosten

    a. des Betriebs der zentralen Warmwasserversorgungsanlage oder

    b. der eigenständig gewerblichen Lieferung von Warmwasser oder

    c. der Reinigung und Wartung von Warmwassergeräten,

  7. Kosten verbundener Heizungs- und Warmwasserversorgungsanlagen a. bei zentralen Heizungsanlagen oder

    b. bei der eigenständig gewerblichen Lieferung von Wärme oder c. bei verbundenen Etagenheizungen und Warmwasserversorgungsanlagen

  8. Kosten des Betrieb, s des Personen- oder Lastenaufzugs,
  9. Kosten der Straßenreinigung und Müllbeseitigung,
  10. Kosten der Gebäudereinigung und Ungezieferbekämpfung,
  11. Kosten der Gartenpflege,
  12. Kosten der Beleuchtung,
  13. Kosten der Schornsteinreinigung,
  14. Kosten der Sach- und Haftpflichtversicherung,
  15. Kosten für den Hauswart,
  16. Kosten

    a. des Betriebs der Gemeinschafts-Antennenanlage oder

    b. des Betriebs der mit einem Breitbandkabelnetz verbundenen privaten Verteilanlage,

  17. die Kosten des Betriebs der Einrichtungen für die Wäschepflege.
  18. Sonstige Betriebskosten

Findet auf einen Mietvertrag das Gewerbemietrecht Anwendung, können weitere und andere Betriebskosten vereinbart werden.

3. April 2015

Von: Heiko Böhmer. Über den Autor

Ob DAX-Titel, Rohstoff oder Emerging Marktes-Aktie: Heiko Böhmer bringt Ihnen in seinem täglichen Newsletter diese Themen näher. Neue Trends findet er dabei vor allem auf den vielen Reisen zu Finanzmessen im In- und Ausland, über die er in seinem Newsletter ausführlich berichtet.