MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dax – Eine Entscheidung steht bevor!

Das Spiel im DAX geht weiter. Unverändert verharrt der Deutsche Aktienindex in einer Handelsspanne von 8.200-8.400 Punkten.

Die Bullen kämpfen weiterhin um den Erhalt der Marke von 8.200 Punkten. Trotz eines schwachen Dow Jones Index ist dieses gelungen! Erst wenn diese Marke aufgegeben wird, müssen die Bullen letztendlich das Feld für die Bären räumen.

Solange diese Marke verteidigt werden kann, ist und bleibt die Chance auf den Erhalt der Seitwärtsbewegung von 8.200 bis 8.400 Punkten und vielleicht sogar noch ein paar Punkte mehr.

Am Abend blicken die Anleger gespannt auf das FOMC Sitzungsprotokoll

Die Ergebnisse werden über den weiteren Handelsverlauf in dieser Handelswoche entscheiden. Sollte keine Stabilisierung an den US Märkten Zustandekommen, dann werden die Bullen die Marke von 8.200 Punkten gezwungenermaßen aufgeben müssen.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Bei einem Durchbruch droht unverändert ein weiterer Rutsch in Richtung der Marke von 8130 Punkten.

Eine Seite zu favorisieren halte ich an dieser Stelle für nahezu unmöglich, denn die Ergebnisse aus den USA werden die Richtung bestimmen. Spätestens morgen wird sich demnach entscheiden, wohin die Reise des DAX führt.

Aktie des Tages – Der nächste Versicherer im Fokus

Wenn ich schon gestern die Allianz unter die Lupe genommen habe, warum dann nicht gleich heute auch noch die Münchener Rück Aktie.

Exakt diese Worte habe ich von einem treuen Daily Dax Leser via E-Mail erhalten und prompt folgt die Erfüllung des Wunsches und ich muss sagen, die Lage ist sehr spannend.

Die Münchener Rück Aktie notiert unmittelbar vor der 200 Tage-Linie. In den vergangenen Monaten wurde diese zwei Mal kurzfristig unterschritten und löste im Anschluss wieder eine kräftige Kurssteigerung aus.

Sind alle guten Dinge drei? Wenn im Dax die Marke von 8.200 Punkten parallel dazu halten sollte, stehen die Chancen gut!

Mehr dazu wie gewohnt im heutigen Daily Dax Video.

Feedback zur heutigen Ausgabe oder wünschen Sie sich für einer der nächsten Ausgaben einen besonderen Dax30 Titel?Kontaktieren Sie mich unter: j.gossen@gevestor.de

Viel Erfolg wünscht,

John Gossen

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

21. August 2013

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.