Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dax30 – Auf dem Weg zu meinem Ziel!

Wie üblich werfe ich innerhalb der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Der Rückblick

„Der Abwärtstrend ist und bleibt intakt und die Chance für ein baldiges Erreichen meines nächsten Kurszieles bei 12.050 Punkten steht gut. Inzwischen hat der Dax einige Kursunterstützungen hinter sich gelassen, welche nun entsprechend zu Widerständen werden. Hierdurch ergibt sich bereits in dem Bereich von 12.325 bis 12.380 Punkten ein massiver Widerstandsbereich. Darunter besteht umso mehr eine erhöhte Gefahr, dass der Index sehr bald in Richtung der Marke von 12.000 Punkte rutscht.  Die Schwäche gegenüber des US-Aktienmarktes bleibt enorm, dazu trägt natürlich der schwache Automobilsektor bei.“  

Immer weiter bergab

Charttechnisch hätte es in der Tat kaum besser laufen können. Meine Prognose mit Dax Zielen von 12.380 und 12.050 Punkten steuert mehr und mehr auf das Ziel zu. Wobei ich inzwischen zu der Erkenntnis gekommen bin, dass auch die Marke von 12.000 Punkten im dritten Quartal nicht mehr ausreichend Halt bieten dürfte und selbst Kurse in Richtung 11.850 Punkten durchaus realistisch sind.

Mein Dax Fazit

Bleiben Sie vorsichtig! Kurse unterhalb von 12.380 Punkten können auf direktem Wege zu einem Rutsch bis 12.050 Punkte oder auch möglicherweise bis 11.850 Punkte führen. Derzeit haben die Bären eindeutig die Oberhand.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Adidas startet durch

Während der Dax circa 800 Punkte verloren hat, ist die Adidas-Aktie nach oben durchgestartet und insbesondere dank des heutigen Anstieges von fast 9 Prozent ein neues Rekordhoch erreicht. Mittelfristig stehen die Chancen gut, dass auch die Marke von 200,00 Euro nach oben durchstoßen wird.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Daily Dax Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

28. Juli 2017

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.

Regelmäßig Informationen über Marktberichte erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!