MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dax30 – Auf diese Marke waren Sie vorbereitet!

Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Schlechter Wochenauftakt

Auch die neue Börsenwoche ging alles andere als gut für den Deutschen Aktienindex zu Ende.

Der Wochenauftakt endete mit einem deutlichen Minus von 1,9 Prozent oder 200 Dax Punkten und hatte zur Folge, dass der Index auf Xetra mit 10.139 Punkten aus dem Handel ging. Der Abwärtsdruck im Vorfeld der US Notenbanksitzung am Mittwochabend ist und bleibt hoch.

62er Fibonacci Retracement erreicht

Auf die Marke von 10.130 Punkten hatte ich Sie bereits in meiner letzten Ausgabe am Freitagabend aufmerksam gemacht. Warum? Diese Marke entsprach dem 62er Fibonacci Retracement und stellte ein attraktives Korrekturziel der Bären dar. Dieses wurde heute prompt abgearbeitet und noch so gerade per Tagesschluss verteidigt.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Kommt jetzt die Gegenreaktion?

Eigentlich wäre nun die perfekte Ausgangslage, um eine Long Trading-Idee auf den Dax zu starten. Ein konkretes Beispiel: Der Stop-Loss könnte 50 Punkte unterhalb der Kursunterstützung von 10.130 Punkten gesetzt werden = 10.080 Punkte.

Somit hätte man ein überschaubares Risiko. Dem gegenüber steht hingegen eine große Chance und zwar für Kurse bis ca. 10.300 oder auch 10.400 Punkte!

Hellsehen kann niemand

Bevor Sie nun blind zuschlagen und von Gewinnen träumen: Nein! Es gibt keinerlei Gewinngarantie für diese Trading-Idee. Aber es besteht ein sehr attraktives Chance/Risiko Verhältnis (CRV) und genau darauf kommt es doch an.

Siemens am Ziel

Die große Geduld wurde belohnt. Die Short Trading-Idee auf die Aktie von Siemens ist heute endgültig im Ziel angelangt. Theoretisch wäre auch hier nun ein Wechsel von Short auf Long möglich.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt im Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

14. Dezember 2015

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.