MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dax30 – Der große Kampf mit dem Retracement

Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Kleine Konsolidierung

Nach vielen, vielen positiven Handelstagen ging es mit dem Dax heute zur Abwechslung nach unten. Nach einem Abschlag von 0,7 Prozent beendete der Dax den Handel auf Xetra wieder unterhalb der 10.300er Marke. Kein Grund zur Panik – zumindest auf den ersten Blick.

Denn die Marktkonstellation hat viele Parallelen zu dem Hochpunkt aus dem April. Und wieder einmal dürfte insbesondere das 62er Fibonacci Retracement, welches charttechnisch eine ganz besondere Bedeutung hat, eine große Hürde darstellen und die Bullen in die Knie zwingen. Viel Potenzial bleibt den Bullen nicht.

Dax Fazit bleibt unverändert

Es ist und bleibt ein hochvolatiler Markt – Seitwärtsmarkt wohl gemerkt. Erinnern Sie sich zurück! Ich hatte Ihnen die Spanne von 9.500 – 10.500 Punkten mit auf den Weg gegeben und exakt in diesem Radius verharrt der Markt. Ein Paradies für Trader und ein Albtraum für den langfristigen Investor.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Allianz und die 200 Tage-Linie

Seit März versucht die Allianz Aktie nun schon immer wieder über die 200 Tage-Linie zu klettern. Und sobald es dann doch mal gelingt, ist die Nachhaltigkeit einfach nicht gegeben. Ähnlich wie beim Dax!

Somit dürfte der Versicherungsriese wieder einmal in Kürze den Weg nach unten einschlagen. Denn das 50er Fibonacci Retracement ist noch ein weiterer Kurswiderstand und ich gehe davon aus, dass sich die Aktie nachhaltig nur schwer darüber halten werden kann.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt in meinem Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

31. Mai 2016

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.