MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dax30 – Der Index ist gefährdet

Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Der heutige Handelstag

Fangen wir mit einer guten Nachricht für die Bullen an. Der Dax konnte 0,3 Prozent zum Wochenauftakt zulegen. Zwischenzeitlich notierte der Dax sogar deutlich stärker im Plus aber die Gewinne verpufften wieder größtenteils.

Und Sie merken schon, dass die Stimmung ein wenig kippt und zur schlechten Nachricht. Eine Wiederaufnahme des Aufwärtstrends scheint derzeit nahezu unmöglich. Bedeutet im Klartext: Die Korrektur ist unverändert intakt.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Der Dax Plan passt weiterhin

Wie Sie wissen verfolge ich weiterhin ein klares Ziel. Den Rückfall bis auf ca. 9.600 Punkte und oder auch tiefer und passender könnte es derzeit kaum laufen. Weiterhin herrscht eine deutliche Schwäche auf Intermarket Basis. Dabei verweise ich auf die Relation vom Dax zum US Markt.

Short Gewinne also laufen lassen

Das Verlaufshoch sollte oberhalb von 10.000 Punkte zustande kommen und gleichzeitig nicht über 10.120 Punkte hinausgehen. Das Szenario passt also und dahingehend heißt es einfach nur Geduld zu haben und sehr bald die Gewinne zu realisieren. Denn die Chancen stehen sehr gut, dass mein Zielbereich erreicht wird.

Viele Dax Aktien mit Trendbruch

Nicht nur der Dax hat den Aufwärtstrend verlassen. Auch viele, viele Dax30 Aktien kippen mehr und mehr nach unten weg und bestätigen die laufende Korrekturbewegung. Also bekomme ich auch mit Hinblick auf die Einzelanalysen nochmals Rückenwind für mein Szenario.

Continental Einstieg verpasst

Ich finde es persönlich wichtig, Ihnen aufzuzeigen das Börse nun mal nicht immer aus Gewinnen besteht. Natürlich treten auch mal Verluste auf aber wenn die Gewinne nun mal längerfristig deutlich überwiegen wie es im Daily Dax nun mal der Fall ist, dann kann mal über solche Dinge leicht hinweg sehen.

Aber weg von Gewinnen oder Verlusten: Leider ist es nicht mehr gelungen, dass die Continental Aktie bis zur 200 Tage-Linie angestiegen, denn heute wurde das ehemals angedachte Short Mindestziel schon erreicht. Charttechnisch hat somit alles gepasst bis auf das Timing für den Einstieg.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt in meinem Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

4. April 2016

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.