MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dax30 – Die Spannung steigt!

Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Die Wetten laufen

Viele Experten gehen davon aus, dass EZB-Chef Mario Draghi bei der morgigen Sitzung ein großes Programm zum Kauf von Staatsanleihen ankündigen wird. Wenn Sie morgen Spannung wie bei einem Action-Thriller suchen, dann schalten betrachten Sie definitiv um 14.30 Uhr die Ticker-Meldung rund um Draghi und selbstverständlich die Kurse der europäischen Aktienmärkte.

Spekulationen auf ein mögliches Ankaufprogramm für Staatsanleihen durch die Europäische Zentralbank hatten am heutigen Nachmittag bereits heftige Kursschwankungen am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. Gemunkelt wird bereits, es handele sich dabei um ein Kaufprogramm von monatlich 50 Milliarden.

Die Euphorie kennt keine Grenzen

Am morgigen Handelstag können wieder jegliche Naturgesetze des Aktienmarktes ausgehebelt werden. Nur eine Person konnte dies in den vergangenen 1-2 Jahren und dies war stets Mario Draghi.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Langfristig sind seine immer wieder neuen Maßnahmen für mich ein Warnsignal aber kurzfristig lassen sich natürlich die Aktienmärkte hiervon beflügeln.

Wohin kann die Reise gehen?

Wissen Sie eine wichtige Eigenschaft eines Traders ist? Sich einzugestehen, wann man den Markt nicht einschätzen kann. So ist meine persönliche Einschätzung mit Hinblick auf den morgigen Handelstag.

Spekulationen von Handelsspannen zwischen 10.000 Punkten bei einer Enttäuschung und einem Höchstgrenze bis ca. 10.600 Punkten machen die Runde. Eines weiß ich ganz sicher: Es wird volatil aber wo der Dax morgen enden wird? Ich weiß es nicht!

Ausschläge nach oben könnten hingegen wieder abverkauft werden. Dies war in der Vergangenheit schon mehrfach zu beobachten.

BASF – Widerstandszone im Blickfeld

Während ich zuletzt immer wieder positiv für die BASF Aktie gestimmt war, so dreht sich nun meine Marktmeinung in Richtung der Widerstandszone von 75-77€.

Ab dem Zeitpunkt ist davon auszugehen, dass die BASF Aktie wieder den Weg nach unten einschlagen wird. Sollten wir also in der morgigen Euphorie in den Widerstandsbereich eintauchen, ist dort ein Einstieg für eine Short Trading Idee auf Sicht von Wochen sehr lukrativ.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt im Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

21. Januar 2015

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.