MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dax30 – Mission erfüllt!

Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Wir sind am Ziel angekommen

Der Börsenmonat Mai ist bislang für den deutschen Aktienindex alles andere als erfreulich. Wenn Sie als Leser des Daily Dax jedoch meinen Prognosen der vergangenen Wochen Aufmerksamkeit geschenkt haben,dann dürfte die laufende Abwärtsbewegung für Sie ein wahrhaftiges Geschenk gewesen sein!

Schließlich hatte ich bereits oberhalb der 12.000er Marke konkret darauf hingewiesen, dass der Dax bis 11.200 Punkte fallen wird. Dies wurde nochmals von mir live auf der Messe Invest visualisiert und im Detail erläutert.

Mit dem heutigen Tagestief von 11.239 Punkten fehlten nur noch 41 Punkten für einen Volltreffer. Während viele, viele Marktteilnehmer auf eine Fortsetzung der Rallye setzten, habe ich mich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Im Gegenteil: Ob Bewegung für die Bullen- oder auch Bären, jede Sequenz wurde im Vorfeld von mir als klare Sequenz durchgeplant.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Mittelfristig sind wir noch noch nicht am Tief angelangt

Eines steht mich für mich fest: Wir sind noch nicht am Ende der Korrektur angelangt. Übergeordnet wird auch die Marke von 11.000 Punkten brechen. Das bedeutet nicht, dass die Bullen keine Chancen mehr bekommen.

Größere Kurserholungen werden nur weiterhin die Grundlage für neue Tiefs im Dax sein. Ich werde Ihnen in den kommenden Tagen eine weitere, übergeordnete Analyse zur Verfügung stellen.

Mein Dax Fazit

Machen Sie sich die Volatilität der Märkte zum Vorteil. Ein Trader nutzt genau diese Chancen, um sich viele Scheiben aus dem Markt zu schneiden.

In den vergangenen Tagen und Wochen konnten Sie sich mit den Informationen meines kostenlosen Newsletters auf der einen Seite frühzeitig aus dem Markt verabschieden, oder auch von dem fallenden Markt profitieren.

Daimler – Aufwärtstrend im Fokus

Kurzfristig kann es zu einer Gegenreaktion kommen. Hierfür könnte der Aufwärtstrend in Frage kommen. Übergeordnet sehe ich aber auch für Daimler Aktie noch das Ende der Korrektur.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt im Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

6. Mai 2015

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.