Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dax30 – Nur ein kurzer Schock oder Alarm?

Wie üblich werfe ich innerhalb der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Der heutige Handelstag

Anfang April startete der Dax den Angriff auf das Allzeithoch bei rund 12.400 Punkten. Mit einem bisherigen Hochpunkt von 12.368 Punkten scheiterte der deutsche Aktienindex allerdings an diesem sehr entscheidenden Kurswiderstand. Seit diesem benannten Angriff befindet sich der Dax leicht abwärts tendierend unterwegs.

Am heutigen Handelstag wurde heute einige Stop-Loss Orders anscheinend ausgelöst, in dem Moment als der Dax unter die Unterstützung bei 12.100 Punkten fiel. Denn genau dort konnte sich der bislang immer wieder stabilisieren. Kurzzeitig fiel der Dax heute durch die 12.100er Unterstützung und generierte dabei ein Tagestief bei 12.050 Punkten – einem wichtigen Retracement. Von dort aus ging es recht schnell wieder um 90 Punkte nach oben.

Charttechnisch bleibt die übergeordnete Lage jedoch weiterhin offen: Das bisherige Doppel-Top bei rund 12.400 Punkten sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Denn diese Formation könnte Auswirkungen über Monate, sogar Jahre haben. Aber warten wir mal die kommenden Wochen ab, denn diese werden entscheiden wohin die Reise geht. Ich favorisiere weiterhin in dem zuvor benannten Zeitraum (4-6 Wochen) einen Rückfall bis 11.800 Punkte (mindestens).


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Den nächsten Gewinn gesichert

Soeben habe ich einen Index-Trade gewinnbringend veräußert. Wo Sie diese live verfolgen und mithandeln können? Treten Sie meinem Trading-Club bei. Der Club erfreut sich einem gigantischen Wachstum. Trades auf Indizes, Aktien, Währungen und Rohstoffe sind dort die Regel und das mit einem disziplinierten Risikomanagement, denn nur so ist nachhaltiges Trading praktizierbar. Wenn Sie also nicht an den 1000% Raketen, die meistens mehr Risiko als Chancen beinhalten, dann sollten Sie jetzt HIER KLICKEN. Ein Geschenk wartet bereits auf Sie…

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb des Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

11. April 2017

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.

Regelmäßig Informationen über Marktberichte erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!