MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dax30 – Wir werden bis 11.200 Punkte fallen!

Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Positiver Wochenabschluss

Zum Abschluss der Woche ist es dem Dax noch gelungen, die Wochenperformance ins Plus zu rücken. Dies war insbesondere dem heutigen Zuwachs von 0,7 Prozent zu verdanken. Der Dax ging somit mit 11.810 Punkten aus dem Handel.

Die Lage bleibt angeschlagen

Auf den ersten Blick sieht es nicht so schlecht aus. Wer sich aber an meinen bereits in der Vorwoche vorgestellten Trading Plan für den Dax zurückerinnert, dem ist sehr wohl bewusst, dass wir uns in einer präzise, vorhergesagten Abwärtsbewegung befinden. Mein Kursziel ist und bleibt die Marke von 11.200 Punkten.

Einzig und allein ein Anstieg über 12.080 Punkte könnte mein Szenario zerstören. Solange wir uns unterhalb dieser Marke bewegen, ist der Weg für die 11.200er Marke frei. Dies kann durchaus einige Wochen in Anspruch nehmen.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Korrekturen kaufen

Erinnern Sie sich an meinen Vortrag auf den Invest zurück. Exakt dort hatte ich betont, dass derzeit keine Kaufkurse bestehen und größere Korrekturen wenn erst eine attraktive Chance darstellen.

Siemens – 200 Tage bleibt das Ziel

Die Siemens Aktie hatte ich ebenfalls u.a. auf der Invest besprochen. Ein kurzfristiges Ziel ist und bleibt die 200 Tage-Linie. Übergeordnet kann es auch eine Etage tiefer gehen und dabei das 62er Retracement anlaufen.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

24. April 2015

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.