MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Dow Jones – Seitwärtsbewegung zwischen…

Wie gewohnt beginne ich mit dem Rückblick auf den letzten Handelstag. Der Dow Jones schloss nach einem Minus von 0,1 Prozent bei 18.432 Punkten.

Der S&P 500 Index beendete den Handel bei 2.173 Punkten mit einem Plus von 0,1 Prozent. Es fehlt noch der Nasdaq100 Index und dieser schloss nach einem Zuwachs von 0,2 Prozent bei 4.730 Punkten.

Blick auf den Dow Jones Index

In der vergangenen Handelswoche hat sich der Dow Jones ein wenig festgefahren. Die aktuellen Indikationen deuten zwar auf einen positiven Start in die neue Börsenwoche hin, jedoch wird der Index aller Wahrscheinlichkeit nach vorerst zwischen Unterstützung und Widerstand pendeln.

Die Zahlen hierzu: Ich spreche von ca. 18.350 Punkten auf der Unterseite und ca. 18.620 Punkten auf der Oberseite. In diesem Bereich herrscht schlichtweg eine Seitwärtsbewegung und erst ober- oder unterhalb gibt es entsprechende Kauf- oder Verkaufssignale.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Besser sieht es aus beim…

Tech Index und S&P 500 Index, welche sich sehr nah an ihren Hochs der Vorwoche befinden und somit gute Chancen haben, um nochmals einen kleinen Sprung auf die Beine zu stellen. Die Vorgaben aus Asien sind gut und bieten demnach Rückenwind für einen guten Marktstart in den neuen Börsenmonat August.

Wird der August ein ähnlicher Erfolgsmonat wie der Monat Juli? Das steht natürlich in den Sternen. Klare Kauf- oder Verkaufssignale im kurzfristigen Bereich bleiben aus bzw. wenn sie doch aufkommen, dann definitiv auf der Seite der Bullen, denn deren Trend ist ohnehin nach oben weiterhin ungebrochen.

Es bleibt also eine spannende Börsenphase. Ob es ein erneuter Erfolgsmonat wird, warten wir ab!

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

1. August 2016

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.