Hypothek: So wird der Kredit gesichert

Eine Hypothek ist ein Instrument der Kreditsicherung durch Grundeigentum. Sie ist ein Grundpfandrecht und im Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt (§§ 1113 ff.).

Wie auch bei der Grundschuld erhält der Gläubiger der Hypothek eine Sicherheit, die als Belastung der Immobilie im Grundbuch (Abteilung III) eingetragen wird.

3. April 2015

Von: Heiko Böhmer. Über den Autor

Ob DAX-Titel, Rohstoff oder Emerging Marktes-Aktie: Heiko Böhmer bringt Ihnen in seinem täglichen Newsletter diese Themen näher. Neue Trends findet er dabei vor allem auf den vielen Reisen zu Finanzmessen im In- und Ausland, über die er in seinem Newsletter ausführlich berichtet.

Regelmäßig Informationen über Immobilien erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von Heiko Böhmer. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!