MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Linde Trading Idee – Dran bleiben!

Wie üblich werfe ich zu Beginn der Ausgabe einen intensiven Blick auf den deutschen Aktienindex. Im Anschluss daran präsentiere ich Ihnen eine Analyse zu einem Dax30 Titel mit einer möglichen Trading-Idee oder einem Trading Update.

Zur Erinnerung

Ich möchte zu Beginn meiner heutigen Ausgabe nochmals auf einen Teil meiner Worte von Freitag verweisen. Dort lautete es wie folgt:

„Seien wir doch mal ehrlich. Der Dax ist nun lediglich auf seinen letzten Ursprungspunkt zurückgekehrt. Kaufdynamik war mit dem neuen Hoch nicht zu verspüren und somit befinden wir uns noch immer im Plan. Selbstverständlich muss es dafür nun umgehend nach unten gehen. Es darf keine Dynamik oberhalb von 11.015 Punkten entstehen.

Derzeit besteht schon fast eine Art von „Crash Gefahr“. Der Markt gibt sich inzwischen mit Tatsachen zufrieden bzw. feiert Ereignisse, welche keineswegs zum Feiern sein dürften. Was auf den ersten Blick dramatisch klingen mag: Selbst eine 1.000 Punkte Korrektur trübt das übergeordnet positive Gesamtbild nicht ein.“


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Dax dümpelt vor sich hin

Zum Auftakt in die neue Börsenwoche ist es dem Dax nicht gelungen, die Marke von 11.000 Punkten zu bezwingen. Selbst gute Vorgaben aus dem asiatischen Raum konnten keinen Rückenwind liefern. Der Leitindex der 30 größten Werte Deutschlands befindet sich im Ruhemodus.

Weder nach oben – noch nach unten wollte wirklich Bewegung aufkommen. Schließlich läuft der Verhandlungspoker im griechischen Schuldenstreit und dieser hält die europäischen Börsen in Schach. Die Anleger schauen gebannt nach Brüssel, wo die Euro-Finanzminister nach einer Lösung suchen.

Mein Dax Fazit

Sollte Griechenland zahlungsfähig bleiben, so ist dies für mich kein Grund zum Feiern. Vermutlich wird es den Dax aber doch beflügeln, wobei ich es als völlig verrückt empfinde, ein intaktes EU Gerüst zu feiern. Schließlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein.

Wie ich die Lage rund um Griechenland sehe, ist meinerseits klar in der Vergangenheit kommuniziert worden. Dahingehend beschränke ich mich auf die Charttechnik. Mehr als 11.015 Punkte halte ich weiterhin für möglich und Kurse darüber sind wenn völlig überzogen und anfällig für eine Korrekturbewegung.

Linde Trading Idee – Nicht vergessen!

Bislang hat sich die Trading Idee weder gut – noch als schlecht erwiesen. Mit ein wenig Geduld sehe ich dennoch die Chance, dass es mit der Aktie in den kommenden Wochen in Richtung des 50er Retracements korrigiert.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt im Daily Dax Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

16. Februar 2015

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.