MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Steht Bargeld auf lange Sicht vor dem Aus?

In Schweden ist es schon heute üblich, im Alltag weitestgehend auf Bargeld zu verzichten und den Großteil der Einkäufe mit EC- oder Kreditkarten zu erledigen. Dies ist eine Entwicklung, die sich auch in anderen westlichen Ländern immer stärker durchzusetzen droht. Geldexperte Günter Hannich („Der Crash-Investor“) erklärt auf der Invest 2015, ob das Bargeld dadurch auf lange Sicht bedroht wird und erläutert die Folgen einer Abschaffung.

25. April 2015

Von: Günter Hannich. Über den Autor

Günter Hannich, Bestseller-Autor und gefragter Experte auf dem Gebiet Kapitalschutz, unter anderem bei n-tv. Er steht mit dem „Crash Investor“ ab sofort zur Verfügung, um sein persönliches Wissen zu teilen. Für Ihre ­Sicherheit.