MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Wall Street – Amazon fliegt weiter

Wie gewohnt beginne ich mit dem Rückblick auf den letzten Handelstag. Der Dow Jones schloss nach einem Plus von 0,7 Prozent bei 18.339 Punkten.

Der S&P 500 Index beendete den Handel bei 2.171 Punkten und mit einem Plus von 0,5 Prozent aus dem Handel. Es fehlt noch der Nasdaq100 Index und dieser schloss nach einem Plus von 0,2 Prozent bei 4.875 Punkten.

Quartalsabschluss beflügelt

Nun scheint doch ein wenig der Quartalsabschluss seinen Einfluss zu nehmen. Zu behaupten es sei nun wie erwartet gekommen, dies wäre falsch. Aber ich habe definitiv diese Option aufgezeigt, da es durchaus typisch ist, dass die Kurse für den Quartalsabschluss nochmals entsprechend für die Bilanzen bewegt werden, bevor sich dieser Zustand in der Regel dann relativiert. Die Erholungsbewegung dieser Woche sollte sich in der kommenden Wochen vielleicht schon wieder ausgleichen.

Diese Marken bleiben wichtig

Beginnen möchte ich mit dem Dow Jones Index, dessen Obergrenze vermutlich in Form des bestehenden Abwärtstrends vorliegt. Gleiches gilt auch für den S&P 500 Index, dem ich ohnehin weiterhin nicht zutraue, nachhaltig über die 2.200er Marke auszubrechen. Der Tech-Index darf nicht fehlen und gehört definitiv zum stärksten Index der Wall Street.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Hier sind derzeit keine wirklichen Grenzen nach oben vorhanden, lediglich das Hoch der Vorwoche. Hier ist nur die Frage, ob sich der Index oberhalb des Widerstandes von ca. 4.900 Punkten wieder etabliert oder eben nicht. Erst wenn der Dow Jones und S&P500 den Abwärtstrend nach oben durchbrechen sollte und sich gleichzeitig der Tech Index oberhalb von 4.900 Punkten schafft zu etablieren, dies wäre ein starkes Zeichen. Allerdings gehe ich davon nicht aus.

Amazon – Auf dem Weg zu 1.000$ Marke

In meinem letzten Update zur Amazon Aktie hatte ich Sie darauf hingewiesen, dass der Highflyer noch nicht an seinem Ziel angelangt sein dürfte und dabei auf die 1.000$ Marke als langfristiges Ziel hingewiesen. Inzwischen hat die Amazon Aktie schon wieder über 30$ zugelegt.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

29. September 2016

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.