Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Wall Street – Es bleibt gefährlich…

Wie gewohnt beginne ich mit dem Rückblick auf den letzten Handelstag. Der Dow Jones schloss nach einem Minus von 0,4 Prozent bei 17.959 Punkten. Der S&P 500 Index beendete den Handel bei 2.097 Punkten und ging mit einem Minus von 0,6 Prozent aus dem Handel. Es fehlt noch der Nasdaq100 Index und dieser schloss nach einem Minus von 0,8 Prozent bei 4.726 Punkten.

Wer hätte das gedacht…

Das wir vor der US-Wahl noch so viel Bewegung bekommen. Die amerikanischen Aktienmärkte kommen derzeit mächtig unter Beschuss. Dabei hat der S&P 500 bereits ein klares Verkaufssignal generiert. Der Dow Jones hingegen kämpft noch, um nicht nachhaltig unter seine Kursunterstützung bei ca. 17.975 Punkte zu fallen. Und was macht der Tech-Index? Die zuletzt enttäuschenden Quartalszahlen haben zu der aktuellen Abwärtsbewegung gut beigetragen.

Erst gestern enttäuschte auch Facebook, wobei die Zahlen selbst gut waren aber der Ausblick war die letztendliche Enttäuschung und hierdurch ging es nachbörslich mit der Facebook Aktie bergab. Zurück zum Nasdaq100 Index: Wie erwartet ist der Tech-Index an der 4.900er Hürde gescheitert, welche sich über viele, viele Wochen hinweg als hartnäckiger Widerstand etabliert hat. Nun stellt sich die Frage, ob die Bullen bald zurück schlagen? Im Bereich von 4.655 – 4.710 Punkte wartet nun ein Unterstützungsbereich!


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Und die Wahl rückt immer näher

Wer macht das Rennen? Trump oder Clinton? Es bleibt spannend! Aktuell liegt laut Medienberichten Trump leicht vorne. Ein Wahlkrimi steht also bevor…

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

3. November 2016

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.

Regelmäßig Informationen über Marktberichte erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!