MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Wall Street – In kleinen Schritten geht es weiter

Wie gewohnt starte ich mit der Übersicht der Ergebnisse des letzten Handelstages. Der Dow-Jones-Index schloss nach einem Zuwachs von 0,5 Prozent bei 17.918 Punkten.

Der S&P 500 Index beendete den Handel mit 2.109 Punkten, was einem Gewinn von 0,3 Prozent entsprach. Der Nasdaq100 schloss nach einem Kursplus von 0,3 Prozent bei 4.719 Punkten.

In kleinen Schritten immer weiter

Ungebremst ging es somit auch am gestrigen Handelstag erneut nach oben. Von Gewinnmitnahmen ist weiterhin keine Spur und die US Börsen behalten den Rallye Modus ohne jegliche Störfaktoren aufrecht. Viele kleine Schritte nach oben führen letztendlich auch zu einer großen Summe und so erscheint es mir in dieser Woche der Fall zu sein.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Blick auf die Indizes

Und hier spielen unverändert für mich beim Dow Jones und S&P 500 unverändert die 200 Tage-Linie die absolute Hauptrolle. Denn darüber behalten die Bullen schlichtweg die Oberhand und erst bei einem Rückfall unter den gleitenden Durchschnitt dürften die ersten Bullen kalte Füße bekommen.

Der Nasdaq100 hat nun sogar sein neues Jahreshoch am gestrigen Handelstag nicht nur verteidigen – sondern auch erhöhen können. Kurzfristig hat die Börsenampel auch hier ein weiteres Kaufsignal generiert und oberhalb von 4.695 Punkten sieht es verdammt gut für den Tech-Index aus.

Erst bei einem Rückfall könnten die Bullen die Befürchtung haben, dass ein sogenannter Fehlausbruch entstanden ist. Ich bleibe dabei und behaupte, dass der Börsenmonat November nicht mit grünen Vorzeichen enden wird.

Tesla als Geheimtipp für 2016?

Weiter geht es! Für die Aktie von Tesla war das Börsenjahr 2015 kein großer Erfolg. Gestern hatte ich Ihnen die Wal-Mart Aktie als möglichen Geheimtipp für das Börsenjahr 2016 präsentiert.

Hintergrund war die durchaus schlechte Kursentwicklung im laufenden Handelsjahr. Die Tesla Aktie hat sich im Vergleich zu Wal-Mart besser entwickelt, ist aber mit Blick auf die Performance der US Märkte deutlich zurück geblieben. Mittel – bis langfristig halte ich die Tesla Aktie für ein sehr attraktives Investment.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

4. November 2015

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.