MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Wall Street – Update zur Aktie von 3D Systems!

Wie gewohnt starte ich nun mit der Übersicht der Ergebnisse des gestrigen Handelstages. Der Dow-Jones-Index schloss 0,2 Prozent höher bei 17.554 Punkten.

Der S&P 500 Index ging um 0,4 Prozent nach oben und beendete mit 2.032 Punkten den Handel. Der Nasdaq100 beendete den Handel bei 4.192 Punkten und beendete den Handel mit einem Zuwachs von 0,5 Prozent.

Lässt sich die Wall Street von der EZB beeinflussen?

Heute um 14.30 Uhr wird sich Mario Draghi wieder vor das Mikrophon begeben. Nur was wird er verkünden? Gerechnet wird mehrheitlich mit der Verkündung eines Anleihenkaufprogramms im Volumen jenseits von 500 Milliarden Euro.

Blick auf die Indizes

Weiterhin halte ich die Konstellationen der Tagescharts für entscheidend. Beachten Sie die bestehenden Trends und insbesondere auch diverse gleitende Durchschnitte, welche als Widerstand fungieren.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Meines Erachtens ist die laufende Erholung schon wieder in den letzten Atemzügen. Vielleicht liefert Mario Draghi den letzten Aufwärtsimpuls! Für den heutigen Handelstag gibt es zwei Möglichkeiten.

Bei der defensiven Variante überlassen Sie dem Markt einfach sich selbst, da es durchaus zu unkontrollierten Ausschlägen kommen kann. Oder Sie warten die endgültige Entscheidung ab und sollte es zu einer Aufwärtsbewegung kommen, bietet sich diese für einen Short Einstieg an.

3D Systems – Outperformer für das Jahr 2015

Ich habe zahlreiche Anfragen zur Aktie von 3D Systems erhalten, mit der Bitte nochmals auf die Aktie aus charttechnischer Sichtweise einzugehen bzw. ein Update zu meiner mittelfristigen Trading Idee präsentieren. Gerne komme ich diesem Wunsch nach.

Bitte bedenken Sie: Der Trade ist auf Monate ausgelegt und dabei sind die kurzfristigen Schwankungen für mich nicht von großer Bedeutung. Derzeit herrscht eine breite Handelsspanne von 27 bis 33$. Oberhalb der 33$ Marke platzt hingegen der Deckel nach oben!

Hinweis auf die morgige Ausgabe

Nicht vergessen – nur verschoben! Nachdem die Aktie des Devisenhändlers FXCM am Freitag von dem regulären Handel ausgesetzt wurde, bricht sie bei Wiederaufnahme am gestrigen Handelstag um 88 Prozent ein.

Leucadia, ein Investment-Arm von Jefferies, schießt dem Devisenhändler 300 Millionen Dollar zu und greift somit rettend unter die Arme. Wie sieht es charttechnisch aus? Jetzt zuschlagen oder ist es zu gefährlich? Dazu morgen mehr!

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

22. Januar 2015

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.