MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Wall Street – Xing Tipp ein Volltreffer!

Wie gewohnt starte ich nun mit der Übersicht der Ergebnisse des letzten Handelstages. Der Dow-Jones-Index schloss knapp 0,1 Prozent höher bei 17.687 Punkten.

Der S&P 500 Index ging um 0,2 Prozent nach oben und beendete den Handel mit 2.057 Punkten. Der Nasdaq100 beendete den Handel bei 4.275 Punkten und beendete den Handel mit einem Abschlag von 0,1 Prozent.

Rollentausch der Notenbanken

Während innerhalb Europas die Partystimmung unverändert anhält, ist und bleibt die Wall Street deutlich abgeschlagen. Exakt dieses Bild kennen wir aus dem Vorjahr. Nur das in 2015 in Rollentausch stattgefunden hat. Jetzt hat die Europa deutlich an Stärke gewonnen und die USA an Stärke verloren.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Relativ simpel lässt sich diese Konstellation erklären. Im Vorjahr hat die amerikanische Notenbank das Gaspedal immer wieder durchgedrückt und Ende des Jahres dann auf die Bremse getreten. Dafür wird nun seitens Mario Draghi ein Programm aufgefahren, welches doch sehr, sehr stark an die Schachzüge der Fed erinnert.

Diese haben für eine fulminante Rally sorgen können und gleiche Hoffnungen wurden nun innerhalb Europas geweckt. Was also macht ein US Anleger? Er verkauft seine US Aktien und investiert das Geld in europäische Aktien.

Blick auf die Indizes

Ich fasse mich kurz und erspare Ihnen unnötige Wiederholungen. Da sich der US Markt zum Wochenauftakt kaum bewegt hat, ist und bleibt mein Index-Kommentar aus der gestrigen Ausgabe gültig. Lieber nutze ich die Ausgabe und liefere Ihnen gleich zwei Updates zu amerikanischen Schwergewichten.

Apple – Viel Geduld

Nicht immer aber immer öfter werden Trading-Ideen eine Frage der Geduld. Apple ist weiterhin leicht vorne aber noch meilenweit von dem Ziel der 100$ Marke entfernt. Die Short Trading Idee sollte weiterhin am letzten Hochpunkt abgesichert werden.

Xing – Volltreffer

Nein, mit Sicherheit hat es nichts damit zu tun, dass ich ebenfalls bei Xing angemeldet bin. Die zuletzt vorgestellte Ausbruchsstrategie ist voll aufgegangen und mein Kursziel ist erreicht. Die Marke von 107$ war mein Ziel und somit ist der Trade für mich automatisch beendet.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

27. Januar 2015

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.