MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Zivilprozessordnung: Die ZPO einfach erklärt

In der Zivilprozessordnung (ZPO) ist unter anderem das gerichtliche Verfahren zur Durchsetzung und Abwehr von Forderungen im Zivilprozess geregelt.


Gratis Studie: Die Zukunft Ihres Depots?....

  • China Mobile (China), größter Mobilfunkanbieter weltweit
  • Vale (Brasilien), größter Eisenerzlieferant der Welt
  • Novo Nordisk (Dänemark), führender Hersteller Insulin der Welt
  • Petrochina (China), zweitteuerstes Unternehmen der Welt
  • Burberry Group (England), führender Luxushersteller der Welt
  • Harley Davidson (USA), legendärster Motorradhersteller der Welt

Hier erfahren wo sich der Einstieg noch lohnt ➜


Unter anderem finden sich in der Zivilprozessordnung auch die rechtlichen Grundlagen für das Mahnverfahren, den Anwaltszwang, die Berufung, die Revision, die einstweilige Verfügung, die Zwangsvollstreckung, die eidesstattliche Versicherung, die Räumungsfrist, die Räumungsklage, den Urkundenprozess, die Räumungsklage und die Zwangshypothek.

Seit Juli 2006 unterliegen auch Rechtsstreitigkeiten der Eigentümergemeinschaft bzw. der Wohnungseigentümer untereinander sowie mit dem WEG-Verwalter den Vorschriften der Zivilprozessordnung.

10. April 2015

Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov wuchs in einem internationalen Umfeld auf und entdeckte schon früh sein Interesse am Thema Finanzen. Er publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.