+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

2.166.553.000.000 Dollar betrug das weltweite Übernahme-Volumen 1. Halbjahr

Inhaltsverzeichnis
Das 1. Halbjahr 2017 verlief an den meisten internationalen Börsenplätzen erfreulich.

Die sehr starke wirtschaftliche Entwicklung in Europa und den USA sowie das Ausbleiben von Negativ-Szenarien (Populisten-Siege in Frankreich und den Niederlande, scharfer protektionistischer Kurs in den USA) haben die Börsen zu neuen Hochs getrieben.

Der deutsche Leitindex DAX liegt heute Morgen 8,4% über dem Stand zu Beginn des Jahres und etwa 2,2% unter seinem Allzeithoch vom 20.06. dieses Jahres.

Viele Analysten und Fondsmanager erwarten, dass das 2. Halbjahr ebenfalls stark verlaufen wird und das bisherige Allzeithoch noch übertroffen wird.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise