+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Angst und Kaufsignal: Buy-The-Dip! Ja, schon wieder!

Inhaltsverzeichnis
Immer wenn die Börse zu einfach wirkt, müssen Sie aufpassen! Wir haben im Dow Jones schon wieder nach dem Abverkauf der letzten Tage ein Kaufsignal. Das Tief ist tiefer als das letzte. Hat insofern einen etwas faden Beigeschmack, was den übergeordneten Trend angeht. Der zeigt nämlich nach Süden.

Nichtsdestotrotz können wir eine Erholung mitspielen, wenn diese auch nur sehr kurz sein mag. Das sagt uns das Signal aber nicht. Es könnte auch zu neuen Allzeithochs gehen. Wer weiß das schon in diesem Marktumfeld?

Dow Jones im 4-Stunden-Chart

Beim letzten Mal mit blauem Punkt ging es auch noch einmal tiefer, bevor es die Bestätigung im RSI gab. Dieses Mal ist der RSI schon höher. Dazu haben wir auch noch mehrmals am selben Punkt gedreht. Nur kurz ging es in einer Kerze darunter.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise