+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Bossard blickt auf weiteres Wachstumsjahr

Bossard blickt auf weiteres Wachstumsjahr
Alexander Mak / shutterstock.com
Inhaltsverzeichnis
Das Jahr 2018 geht für den Schweizer Mittelständler Bossard, über den ich Ihnen im vergangenen Jahr schon berichtet habe, als ein weiteres Wachstumsjahr in die Unternehmensgeschichte ein.

Der auf industrielle Verbindungs- und Montagetechnik spezialisierten Gruppe gelang es erneut, in allen Geschäftsregionen kräftig zuzulegen. Eine nachlassende Dynamik war im Schlussquartal allerdings in Europa zu sehen.

Gute Vorabzahlen für 2018

Im Berichtsjahr steigerte Bossard den Umsatz um 11% auf 871,1 Mio. Schweizer Franken (CHF). In Lokalwährungen resultierte ein Plus von 9,3%, wie das Unternehmen kürzlich mitgeteilt hat. Bereits im vergangenen Jahr hatten die Verkäufe währungsbereinigt um deutliche 12% zugenommen.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise