Dax40 – 13.000 Punkte wieder im Visier!

Inhaltsverzeichnis

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte. Morgens folgt der Blick auf die amerikanische Wall Street und am Abend betrachten wir dann die Kursentwicklung des Deutschen Aktienindex und schauen, wo sich spannende Trading-Ideen ergeben!

Eine spannende Woche steht wieder bevor

Neben einer Reihe von Quartalszahlen und Wirtschaftsdaten, wird auch noch die amerikanische Notenbank ihre nächste Leitzinsentscheidung verkünden. Damit hat die frisch gestartete Handelswoche wieder so einiges im Angebot. Kein Wunder daher, dass sich der Leitindex nicht so wirklich vom Fleck bewegt hat, denn vermutlich möchten einige Anleger die durchaus wichtige Leitzinsentscheidung der US-Notenbank abwarten.

Zuletzt hatte ich immer wieder auf einen möglichen Kursradius von circa 13.000 bis 13.400 Punkten hingewiesen. Exakt diese Zone scheint sich bislang zu etablieren. Mit dem heutigen Handelstag näherte sich nämlich der Deutsche Aktienindex bereits in großen Schritten der Marke von 13.000 Punkten. Ob die Konsolidierung anhält oder ob in dem Bereich von 13.000 Punkten eine Stabilisierung vollzogen wird, dies dürfte sehr wahrscheinlich auch von der Leitzinsentscheidung der amerikanischen Notenbank abhängig sein.

Puma – Kaufen am Trend?

Spannend könnte es bei Adidas werden, denn die Aktie nähert sich immer wieder dem mittelfristigen Aufwärtstrend, der durchaus den einen oder anderen Käufer anlocken könnte. Vielleicht ergibt sich hierzu auch in John Gossens Daily Dax eine spannende Trading-Idee? Schalten Sie deshalb tagtäglich ein, um kein Update zu verpassen!

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.