GRATIS Online-Webinar: Energie-Unabhängigkeitsgipfel - bis zu +6.011 % Gewinn mit nur DREI Unternehmen | 10.10., 18 Uhr

DAX40 – Bullen nochmals die Kurve bekommen!

Inhaltsverzeichnis

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte. Morgens folgt der Blick auf die amerikanische Wall Street und am Abend betrachten wir dann die Kursentwicklung des Deutschen Aktienindex und schauen, wo sich spannende Trading-Ideen ergeben!

Schwacher Start aber dann…

Zunächst war der Deutsche Aktienindex schwach in die neue Börsenwoche gestartet und fiel dabei bis auf rund 12.600 Punkte zurück. Genau dort befand sich eine wichtige Kursunterstützung und exakt an diesem Punkt haben die Bullen ein wenig zurückgeschlagen. Aus der Verlustzone kletterte der Deutsche Aktienindex dann wieder in die Pluszone und konnte leicht oberhalb der Marke von 12.800 Punkten schließen.

Damit kann der Deutsche Aktienindex weiterhin einen Boden ausbilden und sein absolutes Tief verteidigen. Das Highlight der Woche ist und bleibt die amerikanische Leitzinsentscheidung. Die daraus resultierenden Impulse der amerikanischen Wall Street werden mit Sicherheit für den Deutschen Aktienindex und dessen weiteren Kursverkauf von großer Bedeutung sein.

Aktie des Tages

Raus aus dem Deutschen Aktienindex ist ab sofort Hello Fresh. Neu dafür dabei ist die Aktie von Siemens Energy. Siemens Energy war schon einmal im Dax und hat damit die Rückkehr in den Index vollzogen. Der Kursverlauf der Aktie sieht trotzdem nicht sonderlich einladend aus. Aber vielleicht hilft die Aufnahme in den DAX 40 nun dem Kursverlauf, um zumindest wieder eine kurze Erholung in Richtung einer durchaus relevanten Widerstandsmarke durchzuführen. Denn genau diese Erholung hat die Aktie nun schon mehrfach vollzogen. Mehr dazu aber innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com

Mehr zu diesen Themen natürlich innerhalb meines Videos.