+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Hier sollten Sie sofort aussteigen

Inhaltsverzeichnis
Nachdem die DAX-Bullen am Freitag vor Pfingsten noch kläglich mit ihrem Ausbruchs-Versuch gescheitert waren, versuchen sie seit gestern einen erneuten Anlauf auf die Widerstände.

Trotz einer bevorstehenden US-Notenbank-Sitzung mit einer eventuellen Zins-Erhöhung marschiert der DAX-Index in Richtung des Hochpunktes vom 2. Juni.

Wenn der Versuch auch diesmal wieder in eine Enttäuschung mündet, wird es wohl einer ausgedehnteren Konsolidierung bedürfen, bevor ein dritter Versuch gestartet werden kann.

Aber die Chancen stehen nicht ganz so schlecht:

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise