+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Rohstoff-Ausblick: Diese zwei Rohstoffe stehen vor dem nächsten Schub

Inhaltsverzeichnis
Das erste Halbjahr 2018 liegt hinter uns – und ich habe schon meinen persönlichen Rückblick geliefert mit einem Schwerpunkt bei den Edelmetallen. Doch wie Sie wissen umfasst der gesamte Rohstoff-Sektor noch sehr viel mehr.

Und gerade in den kleineren Sektoren hat sich nicht nur viel getan – sondern wird sich im weiteren Jahresverlauf wohl noch viel tun. Gerade bei Kupfer und Lithium ist mein Kollege Oliver Gross sehr optimistisch. Als Chefredakteur des Börsendienstes „Der Rohstoff-Anleger“ schaut er immer auf den gesamten Rohstoff-Sektor und empfiehlt seinen Lesern häufig Aktien, die eben nicht die gängigen Rohstoffe wie Gold, Silber oder Ölabdecken.

In diesen Tagen hat Oliver Groß seinen Ausblick auf das zweite Halbjahr 2018 veröffentlicht. Lesen Sie hier, warum er gerade bei Lithium und Kupfer so optimistisch gestimmt ist:

Ausblick 2.Halbjahr 2018: Welche Themen stehen im Fokus?

„Uns steht gewiss ein spannendes und chancenreiches 2. Halbjahr 2018 bevor. Da die Makro- und Fundamentaldaten derartig stark sind, rechne ich dem Batteriemetall-Sektor und insbesondere Lithium und Kupfer besonders große Chancen auf eine starke Performance innerhalb der nächsten 6 Monaten zu. Sie werden sehen, dass die führenden Batteriehersteller im 2. Halbjahr viele weitere Deals zur Sicherung relevanter Batteriemetalle formen werden. Hier steht Lithium weiterhin im Fokus.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise