+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

So egoistisch ist der DAX

Inhaltsverzeichnis
Wir stehen im DAX kurz davor, das Allzeithoch zu knacken; das liegt bei 12.390 Punkten und stammt von April 2015.

Dieser Monat scheint offenbar wieder einmal den Rekord zu brechen. Noch sind wir aber nicht im Ziel.

Die Frage ist jedoch auch: Was kommt danach und schafft der DAX das völlig ohne Unterstützung der Wall Street?

DAX und Dow Jones laufen auseinander

Üblicherweise verlaufen die beiden Indizes relativ synchron. Mal ist der eine schneller als der andere. Aber über einen längeren Zeitraum gibt es kaum Unterschiede zu finden.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise