+++ Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Amazon-Aktie: Aufwärtsbewegung voraus?

Amazon-Aktie: Aufwärtsbewegung voraus?
Pixavril / stock.adobe.com
Inhaltsverzeichnis

Während der amerikanische Technologie Index seit mehreren Wochen konstant neue Tiefs vollbringt, kann sich die Aktie von Amazon weiterhin recht solide halten. Natürlich befindet sich die Aktie auch in einem Abwärtstrend, doch sie ist von neuen Tiefs noch immer ein gutes Stück entfernt und sendet damit ein relatives Signal von Stärke.

Ich gehe in Summe auch weiterhin davon aus, dass die Aktie den Bereich von rund 100 US-Dollar verteidigen wird und eine Aufwärtsbewegung in Form von einer technischen Erholung bis in den Bereich von rund 130 US-Dollar vollzieht. Genau diese Strategie möchte ich mit den nachfolgenden Parametern umsetzen und diese können sie wie üblich transparent und in Echtzeit gleichzeitig auch verfolgen.

Start: 12.10.202

WKN: UK3BSZ

Kurs: 2,15 EUR

Stopp: 1,41 EUR

Spannung vor den Daten

Die Blicke der Anleger richten sich gespannt auf die Wirtschaftsdaten in den USA, denn diese dürften weiteren Aufschluss darüber liefern, ob die Inflation weiterhin rasant nach oben steigt. Die Reaktion der Anleger ist und bleibt gleichzeitig schwierig, denn letztendlich sind die Daten maßgeblich für die Ausrichtung der Geldmarktpolitik und genau diese steht derzeit eigentlich im Vordergrund – eben vor solchen Daten, obwohl sie verdammt wichtig sind! Im Vorfeld dieser Daten trauen sich die Anleger derzeit nicht viel zu und demnach bleiben die Bullen noch immer an der Seitenlinie.

Aktie des Tages

Die heutige Aktie des Tages lautet Apple. Charttechnisch gesehen befindet sich die Aktie derzeit in einem ganz klaren Abwärtstrend. Mit einem Unterschreiten einer zuletzt wichtigen Kursunterstützung könnte die Abwärtsbewegung sogar noch ein wenig anhalten und dabei könnte die Marke von bis zu 129 US Dollar in der Tat ein realistisches Kursziel darstellen.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com