+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Amazon: Kein Ende des Wachstums in Sicht

Inhaltsverzeichnis
Amazon zählt zu den besten Langfrist-Investments der vergangenen beiden Jahrzehnte. Und wie der jüngste Quartalsbericht zeigt, bleibt das Wachstum des Internet-Giganten rasant. Ein Ende der Erfolgsgeschichte scheint nicht in Sicht. Bislang konnte die Aktie zwar nicht von den starken Quartalszahlen profitieren. Doch nach der längeren Seitwärtsbewegung scheint die nächste Aufwärtswelle nur eine Frage der Zeit zu sein.

Beeindruckende Quartalszahlen

Amazon legte einen rundum beeindruckenden Quartalsbericht vor. Der weltgrößte Onlinehändler steigerte seinen Umsatz um (in Anbetracht seiner Größe) unglaubliche +44% auf 108,5 Mrd. US-Dollar – 4 Mrd. US-Dollar mehr als im Vorfeld erwartet. Wie bei Alphabet war auch hier das Gewinnwachstum mit einer Verdreifachung des Gewinns pro Aktie auf 15,79 US-Dollar phänomenal. Damit konnte die durchschnittliche Prognose der Analysten von 9,54 US-Dollar um 65% übertroffen werden.

Wie nicht anders zu erwarten, sorgt vor allem das US-Geschäft – angefeuert durch die billionenschweren Finanzhilfen – für die größten Zuwächse. Die US-Bürger geben das zusätzliche Geld mit vollen Händen aus – was Amazon nur Recht sein kann.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise