+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Wall Street – Dow Jones erreicht mein Kursziel

Inhaltsverzeichnis

Es ist und bleibt hoch volatil, das zeigen die vergangenen Handelstage. Gestern ging es deutlich an den amerikanischen Aktienindizes bergab und heute signalisieren die morgendlichen Indikationen einen sehr starken Handelsauftakt. Weiterhin dürfte uns diese Volatilität auch definitiv ein treuer Begleiter bleiben, denn natürlich richten sich alle Blicke weiterhin gespannt zum einen auf das Corona Virus und dessen.

Mutation zum anderen ist und bleibt jedoch die Geldmarktpolitik der USA von großer Bedeutung und hier hat sich der Vorsitzende der amerikanischen Notenbank nun etwas kritischer geäußert und auch das Thema Inflation wird mit kritischeren Augen nun betrachtet. Schließlich hat man zuletzt nur von einer kurzfristigen höheren Inflation gesprochen. Doch inzwischen ist auch hier die Einsicht eingetreten, dass die derzeit recht hohe Inflation wohl nicht so kurzfristig wieder gehen dürfte.

Seitens der Charttechnik gibt es ebenfalls neue Erkenntnisse, denn der amerikanische Dow Jones Index hat gestern mit der kräftigen Abwärtsbewegung mein übergeordnetes Kursziel erreicht. Der Test der 200 Tage Linie wurde nun bestätigt. Und jetzt müssen sich die Bullen behaupten und deshalb könnte auch hier vielleicht eine kurzfristige Gegenreaktion zu erwarten sein.

Beim Technologieindex Nasdaq ist und bleibt die Lage äußerst bullisch. Weiterhin lassen sich die Technologietitel, die eben mitunter die großen Gewinner der Pandemie sind, keineswegs hier aus der Ruhe bringen und deshalb sehen wir auch bislang eben nur eine relativ kleine Konsolidierung und immer wieder auch starke Gegenbewegungen. Vorerst bleibt eine mögliche Seitwärtsbewegung zwischen eben 16.700 und 15.700 Punkten favorisiert.

Aktie des Tages

Bei der Aktie von Tesla steht eine wichtige Entscheidung bevor. Denn mit dem bevorstehenden Bruch des Abwärtstrends könnte die Aktie wieder ihr Rekordhoch in Angriff nehmen. Gelingt nicht der Ausbruch, dann ist auf jeden Fall mit einem Kursrücksetzer erneut in den Kurskorridor von bis zu 1.000 US Dollar zu rechnen.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com