+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Nasdaq 100 und das Big Picture!

Inhaltsverzeichnis

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Nasdaq 100 verliert 50 % der Corona Bewegung

So schnell kann es gehen. Die Pandemie Blase im Techsektor ist inzwischen um fast 50 % korrigiert worden. Damit zeigt sich dann doch, dass irgendwann eben doch das Gleichgewicht der Märkte wiederhergestellt wird. Bereits Ende des letzten Jahres hatte ich darauf hingewiesen, dass der Techsektor kein leichtes Jahr vor sich haben wird. Nach dem starken Kursverlust in diesem Jahr und eine Korrektur um fast 50 %, sehe ich jedoch vielleicht langsam ein wenig Licht am Ende des Tunnels für die mittelfristigen Investoren von Techaktien. Natürlich ist noch keinerlei Umkehr in Sicht und damit heißt es weiterhin, eher vorsichtig vorzugehen. Doch eine Schnäppchenjagd könnte bald losgetreten werden!

Aktie des Tages

Die Charttechnik der Apple Aktie sieht trotz der Korrektur der Techbörse Nasdaq gar nicht mal so schlecht aus. Vor allem spürt man dann doch im direkten Vergleich, dass sich Apple als ein gut aufgestelltes Techunternehmen definitiv von den starken Kursverlusten der anderen Titel gut abgrenzen kann. Im Gegenteil: Die Apple Aktie könnte mit einer entsprechenden Umkehr eine durchaus attraktive Chance sein!

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.