+++ Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Netflix-Aktie startet durch

Netflix-Aktie startet durch
Harry Wedzinga / shutterstock.com
Inhaltsverzeichnis

So verläuft eben eine Berichtssaison und genau diese läuft derzeit auf Hochtouren. Dabei konnte in dieser Woche Netflix mächtig überzeugen und damit gleichzeitig ihre kräftige Kurserholung fortsetzen. Immer wieder hatte bei Netflix auf die mittel – bis langfristige Chance aufmerksam gemacht und dabei Renditen von 50 – 100 % als Ziel ausgesprochen. Einen Großteil haben wir bereits erreicht.

Aber es gibt auch Verlierer. Dazu gehört die Aktie von Tesla. Der E-Autobauer hat nach gestern Börsenschluss seine Zahlen zum vergangenen Quartal veröffentlicht. So schlecht waren die Zahlen nicht, doch beim Umsatz fanden die Analysten ein Haar in der Suppe und schickten die Aktie nachbörslich auf Talfahrt.

Und die Indizes?

Eigentlich sieht es gar nicht so schlecht aus – zumindest für eine potenzielle Bodenbildung. Der Dow Jones hat einen steilen Abwärtstrend nach oben durchbrechen können und der Nasdaq 100 Index hat nach dem Test des 62er Retracements gezeigt, dass noch ein paar Bullen im Spiel sind.