+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Wall Street - Charttechnische Analyse voll aufgegangen!

Inhaltsverzeichnis

Ein wildes auf und ab ist an der amerikanischen Wall Street inzwischen alltäglich. Die gute Nachricht ist, dass allerdings die Charttechnik hierbei immer wieder die richtigen Signale zuletzt liefern konnte. Sowohl beim amerikanischen Dow Jones Index als auch beim Nasdaq ist der Trading Plan voll aufgegangen. Gestern Morgen betonte ich erst, dass ich davon ausgehe, dass der Technologie Index Nasdaq wieder vor einer möglichen Abwärtsbewegung steht.

Nachbörslich wurde diese nun mit schlechten Quartalszahlen von Metaverse losgetreten und damit könnte der Startschuss für die Korrektur der letzten Aufwärtsbewegung gefallen sein. Seitens der Charttechnik muss allerdings auch ganz klar betont werden, dass der Index hiermit an dem wichtigen Abwärtstrend abprallen wird und ein negatives Signal sendet, weshalb ich auch bereits gestern eine Short Strategie in meinem Börsendienst eröffnet habe.

Schließlich war der Index auch bereits deutlich überkauft und prädestiniert für eine zumindest kurzfristige Abwärtsbewegung. Auch beim Dow Jones Index wird ist nun recht spannend, denn hier steht ebenfalls der Abwärtstrend im Fokus. Allerdings muss man hier stets auch die sogenannte Rotation im Hinterkopf behalten, denn wenn derzeit Technologie Aktien stärker unter Druck geraten, könnte dieses Kapital eben dann auch wieder auf die Standardwerte wieder übergehen.

Aktie des Tages

Im Chartcheck ist heute ganz klar die Metaverse Aktie. Nachbörslich ging es um mehr als 20% nach unten und damit wird diese Aktie den Technologiesektor heute kräftig nach unten reißen. Blind nun auf den Zug aufspringen und kaufen – das ist mit Sicherheit keine gute Entscheidung. Aber auf eine strategische Bodenbildung abzuwarten und dann möglicherweise auf eine Gegenbewegung zu setzen, dies könnte durchaus eine attraktive Handelsstrategie sein.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com