GRATIS Online-Webinar: Energie-Unabhängigkeitsgipfel - bis zu +6.011 % Gewinn mit nur DREI Unternehmen | 10.10., 18 Uhr

Wall Street – Fed Entscheidung voraus

Wall Street – Fed Entscheidung voraus
Paul Brady Photography / shutterstock.com
Inhaltsverzeichnis

Eine hoch volatile Woche mit kräftigen Kursverlusten ist an der amerikanischen Börse in der vergangenen Woche zu Ende gegangen. Ob es in dieser Woche jedoch zu einer Kurserholung kommen wird, dies dürfte wohl ganz in den Händen der amerikanischen Notenbank liegen. Am Mittwochabend findet die nächste Leitzinsentscheidung der US-Notenbank statt. Ob der Leitzins angehoben wird, dies steht keineswegs mehr zur Debatte. Die Frage ist letztendlich um wieviel Prozent der Leitzins angehoben wird? Die Schätzungen laufen heiß und beinhalten eine mögliche Spanne von 0,50 – 0,75 Prozentpunkten.

Haben die amerikanischen Aktienindizes diese mögliche hohe nächste Leitzinsanhebung vielleicht schon mit den schwachen Kursen in der vergangenen Börsenwoche eingepreist? Oder setzen sich vielleicht doch sogar die Kursverluste sich in dieser Handelswoche so deutlich fort, dass wir nochmals so schwache Vorzeichen sehen wie in der vergangenen Börsenwoche?

Fragen über Fragen und die letztendliche Antwort wird uns der Mittwochabend liefern. Ich bin ein wenig optimistisch und traue mich hervor. Es würde mich zumindest nicht allzu groß überraschen. Sollten die US-Indizes ein wenig einer möglichen hohen Leitzinsanhebung bereits eingepreist haben, um nach einem zunächst vielleicht vorsichtigen Wochenverlauf zu einer letztendlichen kleinen Rallye anzusetzen.