+++ Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Wall Street – Guter Wochenstart voraus…

Inhaltsverzeichnis

Zu Beginn der Woche möchte ich mit einem Blick auf den Technologieindex Nasdaq beginnen. Zuallererst gilt zu betonen, dass der Index am vergangenen Freitag mein Kursziel mit 15700 Punkten erreicht hat. Der Index fiel im Tief sogar deutlich niedriger und in Summe ist und bleibt auch die Lage recht angespannt. Seitens der Charttechnik ist und bleibt der Abwärtstrend intakt. Zwischenerholungen sind natürlich möglich.

Doch solange der charttechnische Abwärtstrend intakt bleibt, könnte sich sogar die Abwärtsbewegung noch weiter ausdehnen und Kurse von bis zu 15.200 Punkten in die Wege leiten. Beim amerikanischen Dow Jones Index halte ich weiterhin eine Kursrückgang bis in den Bereich von 33.700 Punkten für möglich. Allerdings gehe ich auch hier von einer möglichen Zwischenerholung aus. Diese kann bis in den Bereich von rund 35.200 Punkte führen. Die heutigen Indikationen deuten schon einmal auf einen positiven Handelsauftakt der amerikanischen Wall Street.

Aktie des Tages

Heute werfe ich einen Blick auf die Aktie von JinkoSolar. Der Solarhersteller hat eine starke Rally zuletzt bis knapp Ende November vollzogen und kletterte dabei in der Spitze bis auf rund 66 US Dollar. Von diesem Kursanstieg ist jedoch nicht mehr wirklich viel übrig geblieben, denn die Aktie ist deutlich zurückgefallen und zwei wichtige Unterstützungen, die ich im Video erläutere, sind jetzt sehr von Bedeutung, damit die Abwärtsbewegung ein Ende findet.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com