+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Wüstenrot & Württembergische: Value-Schnäppchen

Wüstenrot & Württembergische: Value-Schnäppchen
Wüstenrot & Württembergische
Inhaltsverzeichnis
Die Berichtssaison läuft weiter auf Hochtouren. In dieser Woche öffnete beispielsweise der Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W) seine Bücher.

Obwohl das Unternehmen gut verdient, wird die im SDax gelistete Aktie von den Anlegern derzeit noch – zu Unrecht – vernachlässigt. Für Value-Anleger sollte sich ein Blick auf die Aktie von W&W lohnen. Denn sie notiert weit unter ihrem Buchwert.

Wüstenrot & Württembergische: Unabhängiger Finanzdienstleister

Für diejenigen, die W&W nicht kennen, möchte ich das Unternehmen zunächst kurz vorstellen. W&W entstand im Jahr 1999 durch die Fusion der ältesten deutschen Bausparkasse Wüstenrot mit der Württembergischen Versicherung. Seit 2005 zählen auch die Karlsruher Versicherungen zum Konzern.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise