adidas AG
173,64
-2,34-1,35 %
  • ISIN: DE000A1EWWW0
  • WKN: A1EWWW
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Adidas-Aktie: Plus 1,42 % im Tagesverlauf

Die Adidas-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Herstellers für Bekleidung und Accessoires bei einem Kurs von 193,15 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,68 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht die Marke von 193,15 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 191,70 € beziffert und ist vom 1. August.

Im Verlauf des Tages schwankte der Anteilschein von Adidas am Donnerstag im Bereich zwischen 188,55 € und 193,25 €. Der Hersteller für Bekleidung und Accessoires erwirtschaftete tagsüber einen Zuwachs von 1,42 %. Der derzeitige Preis liegt bei 198,95 € (Stand: 04.08.17, 15:39) (3,00 %).

Seit Beginn des Jahres hat sich der Wert deutlich verbessert. Im Februar notierte die Adidas-Aktie mit 143,80 €. Auf einen Nenner gebracht kann man sagen, dass der Donnerstag ein glücklicher Handelstag für den Bekleidungssektor war. Der gewinnende Anteil der Papiere hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Gerry Weber International – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 0,51 % dagegen rote Zahlen. Nachdem die Aktie von Gerry Weber International zwischenzeitlich auf 10,48 € abgefallen war, erreichte sie am Donnerstag einen Endstand von 10,65 €.

Adidas-Aktie aus internationaler Sicht stark

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Die Lvmh-Aktie gewann ebenfalls 1,73 %.

DAX etwas tiefer

Der DAX verlor am Donnerstag 26 Punkte und schloss bei einem Stand von 12.154 Punkten. Allerdings verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestief um 55 Zähler.

4. August 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt