adidas AG
175,75
-0,23-0,13 %
  • ISIN: DE000A1EWWW0
  • WKN: A1EWWW
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Adidas-Aktie stagniert tagsüber

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Anteilschein von Adidas gestern keine bemerkenswerten Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie von Adidas bei einem Kurs von 153,85 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,69 % verglichen mit dem Vortag.

Im Verlauf des Tages kletterte die Aktie von Adidas auf einen Kurs von 155,75 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie gestern bei 153,55 €. Die Adidas-Aktie zeigte im Tagesverlauf so gut wie keine Bewegung und verharrte bei einem Kurs von 153,85 € unverändert.

Adidas-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die Adidas-Aktie mit 144,30 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im großen Ganzen war diesen Mittwoch der Anteil der Werte in der Bekleidungsbranche mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Wettbewerber – Gerry Weber International – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 5,19 % dagegen in den roten Zahlen. Die Gerry-Weber-International-Aktie notierte zum Handelsschluss am Mittwoch mit 10,86 €. Das Papier legte somit noch 1,73 % zu, nachdem es kurzfristig auf 10,68 € abgefallen war.

Adidas-Aktie aus internationaler Sicht stark

Die internationale Konkurrenz gewinnt ebenfalls. Die Nike-Aktie gewann ebenfalls 0,54 %.

DAX höher um 1,82 %

Das Plus der Bekleidungsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX legte am Mittwoch um 211 Stellen zu und schloss bei 11.806 Punkten. Er verfehlte damit seinen Tageshöchststand um 21 Zähler.

26. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt