Adler Real Estate AG
12,47
+0,16+1,27 %
  • ISIN: DE0005008007
  • WKN: 500800
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

ADLER-Real-Estate-Aktie verliert seit gestern 2,01 %

Zuletzt notierte die Aktie von ADLER Real Estate bei einem Kurs von 13,90 €, ein Minus von 2,01 % verglichen mit gestern. Das Tageshoch markierte der Kurs von 14,24 €, das Tagestief ein Kurs von 13,84 €. Der Anteilschein verabschiedet sich am heutigen Handelstag mit einem Plus von 2,39 % aus dem Handel.

ADLER-Real-Estate-Aktie im Januar

Auf Monatssicht fällt das Papier von ADLER Real Estate deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 14,74 € ist um 5,70 % greifbar größer geworden.

ADLER-Real-Estate-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des Monats notierte die ADLER-Real-Estate-Aktie mit 14,74 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Auf einen Nenner gebracht war diesen Donnerstag der Anteil der Titel im Immobiliensektor mit einer positiven Bilanz größer. Die Konkurrenz – TLG Immobilien – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 0,45 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie von TLG Immobilien heute vorläufig auf 17,62 € abgefallen war, erzielte ADLER Real Estate einen Endstand von 17,78 €.

ADLER-Real-Estate-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei Sumitomo Realty & Development gab es heute guten Grund zum Feiern. Sumitomo Realty & Development legte bis zum Abend zu um 1,79 % auf 24,97 €.

SDAX gewinnt 0,41 %

Das Plus des Immobiliensektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX beendete den Handel zuletzt 0,41 % höher als tags zuvor auf 9.873 Punkte. Das erreichte Tageshoch von 9.908 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um 34 Einheiten.

26. Januar 2017

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt